Artikel nach Stichwort: "Wirtschaft"

CDU-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Irmer:„Lasst die Wirtschaft wirtschaften“

Kritik an Arbeitsminister Heil und Justizministerin Lambrecht

Die deutsche Wirtschaft hat gerade in der Coronazeit genügend Probleme, die Krise zu überwinden. Da kommen zwei Vorschläge aus sozialdemokratischen Ministerien zur absoluten Unzeit. Es geht um das sogenannte Lieferkettengesetz auf der einen Seite und um das „Gesetz zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft“ auf der anderen Seite. Über beide Gesetze habe er kürzlich mit dem Präsidenten der IHK Lahn-Dill, Eberhard Flammer, sowie mit dem...   Weiterlesen

Bundestag, Wirtschaft
05.11.2020 · Ausgabe 11/2020

Diskussion zum Thema Corona und Wirtschaft

MdL J. Michael Müller nahm gemeinsam mit dem IHK-Hauptgeschäftsführer Burghard Loewe, dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Sebastian Hoffmans, dem Geschäftsführer der CB Akustik e.K., Benjamin Dehmer, unter der Moderation von Frank Mignon an einer Diskussion zum Thema Corona und Wirtschaft im Rahmen der Videoproduktion „frank und frei“ teil. Im Rahmen dieser einstündigen intensiven Diskussion stellte Müller unter anderem fest,...   Weiterlesen

03.09.2020 · Ausgabe 9/2020
Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh, Repräsentant von Taiwan

Taiwans Repräsentant Prof. Dr. Jhy-Wey Shieh und sein „Leberwurstprinzip“:„Wir sprechen frei von der Leber weg und was das kommunistische China sagt, ist uns Wurst“

Der Inselstaat Taiwan liegt im Westpazifik, ca. 160 Kilometer von der Südostküste des chinesischen Festlands entfernt, etwa zwischen Japan und den Philippinen. Taiwan und seine angrenzenden Inseln haben eine Gesamtfläche von ca. 36.000 Quadratkilometer, was etwa der Größe von Baden-Württemberg entspricht. Taiwans Gesamtbevölkerung umfasst gut 23 Millionen Menschen. Taiwan ist mit einer außerordentlich reichen Natur verwöhnt. Die Bergketten mit...   Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019

Besuch von MdB Hans-Jürgen Irmer
bei Hensoldt Optronics in Wetzlar

Vor wenigen Wochen besuchte MdB Irmer das Unternehmen Hensoldt Optronics in Wetzlar. Hensoldt ist in Wetzlar seit über 100 Jahren fester Bestandteil der Industrielandschaft, jedoch hat sich hinter dem Namen Wesentliches verändert. Die Marke Hensoldt steht nun für einen internationalen Rüstungskonzern mit über 4.000 Mitarbeitern (davon ca. 3.000 in Deutschland) und > 1 Milliarde Euro Umsatz, gegründet 2017 aus der Rüstungselektroniksparte von Airbus unter der...   Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019

Kroatien ist enger Partner DeutschlandsBundestagsabgeordneter Irmer und
kroatischer Botschafter Radman loten Perspektiven zur Zusammenarbeit aus

Vor wenigen Tagen traf der Wetzlarer Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer (CDU) mit dem kroatischen Botschafter Gordan Grlić Radman zu einem Gespräch über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Wirtschafts-, Ausbildungs- und Tourismusfragen zusammen. Gerade bei deutschen Touristen sei Kroatien zunehmend beliebter. Insofern böte sich eine Zusammenarbeit mit heimischen Unternehmen an, um die kulturell und landschaftlich reizvolle Region am Adriatischen Meer zu...   Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019
Minister Boris Rhein präsentiert ein entsprechend neu entwickeltes Pumpenteil.

160.000 Euro LandesförderungSpitzenprodukte der Firma Herborner Pumpentechnik

Als einen der weltweit führenden Anbieter von umweltfreundlichen Pumpen aller Art bezeichnete Hessens Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) bei einem Besuch die Firma Herborner Pumpentechnik GmbH, die im Bereich der Schwimmbadtechnik einen Marktanteil von 85 Prozent und bei Schiffen von 35 Prozent hat. Hinzu kommen Spitzenwerte in allen anderen Bereichen. Wie Geschäftsführer Wolfram Kuhn berichtete, handele es sich hier um einen klassischen Familienbetrieb mit 140...   Weiterlesen

02.08.2018 · Ausgabe 8/2018
Aktuelle Ausgabe11/2020