Artikel nach Stichwort: "Windenergie"

Prof. Fritz Vahrenholt

Scharfe Kritik von Professor Fritz VahrenholtPrüfvermerke zum Weiterbetrieb von Kernkraftwerken durch
grüne Minister Lemke und Habeck gezielt (?) falsch

Einer der führenden Wissenschaftler Deutschlands, die sich zum Thema Energiewende und Kernenergienutzung immer wieder melden, ist Professor Fritz Vahrenholt, der jetzt Bundesumweltministerin Lemke (Grüne) und Bundeswirtschaftsminister Habeck (Grüne) bezüglich ihres Prüfvermerks zum Weiterbetrieb von Kernkraftwerken vom März dieses Jahres scharf kritisierte. Gezielte Falschinformation oder einfach keine Ahnung? In diesem Vermerk räumen die beiden Minister...   Weiterlesen

Kernenergie, Windenergie
01.09.2022 · Ausgabe 9/2022

Windenergie in Hessen45 Prozent der Erträge fließen aus Hessen ab
Bei Genehmigungsverfahren fehlt „Menschenschutz“

Um einen aktuellen Überblick über den Stand des Windkraftausbaus in Hessen zu erhalten, hatte CDU-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Irmer das hessische Umweltministerium angeschrieben. Auslöser waren Berichte aus anderen Bundesländern, wonach zumindest teilweise die Erlöse aus der Windkraft, steuerlich stark subventioniert, gar nicht in den jeweiligen Bundesländern verbleiben, sondern an irgendwelche Investoren fließen. Das Ministerium teilte jetzt...   Weiterlesen

05.09.2019 · Ausgabe 9/2019
Aktuelle Ausgabe12/2022