Artikel nach Stichwort: "Stadtparlament"

Stadtverordnetenversammlung kehrt zu „Normalbetrieb“ zurück

Im März dieses Jahres hatte die Stadtverordnetenversammlung den Beschluss gefasst, dass solange die Corona-Pandemie diverse Einschränkungen des öffentlichen Lebens notwendig macht, auch die Stadtverordnetenversammlung nicht als solche zusammenkommt, sondern in Form eines Notausschusses tagt. Zum Notausschuss wurde per Beschluss der Finanz- und Wirtschaftsausschuss bestimmt. Dieser hat seither zweimal getagt. Nach der Bildung des Notausschusses hat der Landesgesetzgeber die...   Weiterlesen

CDU Wetzlar, Stadtparlament
02.07.2020 · Ausgabe 7/2020

Stadtverordnetenversammlung unter „Corona-Bedingungen“

In der derzeitigen Corona-Situation kann man sicherlich nicht von „Alltag“ sprechen. Bereits die Stadtverordnetenversammlung im Februar war schon eine besondere Situation: Wir konnten an zwei Sitzungstagen den städtischen Haushaltsplan für die Jahre 2020 und 2021 nicht fertig beraten und verabschieden. Die Vorschläge, die auch von uns als CDU gekommen waren, eine zusätzliche Sitzung am 3. März stattfinden zu lassen, wurden von der Rathauskoalition...   Weiterlesen

02.04.2020 · Ausgabe 4/2020
Aktuelle Ausgabe7/2020