Artikel nach Stichwort: "Spätaussiedler"

MdL Frank SteinrathsFür die Bewahrung des Kulturgutes von
Spätaussiedlern und Heimatvertriebenen

Anlässlich des Setzpunktes der CDU-Landtagsfraktion zur Bewahrung des Kulturgutes von Spätaussiedlern und Heimatvertriebenen erklärte der Abgeordnete Frank Steinraths: „Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Hessen für 1,8 Millionen Geflüchtete und Vertriebene zur neuen Heimat. Sie haben in beachtlichem Maße daran mitgewirkt, unser Land nach dem Zweiten Weltkrieg wiederaufzubauen. Dies zählt zu den großen Erfolgen in der Landesgeschichte und ist auch ein...   Weiterlesen

Spätaussiedler
02.02.2023 · Ausgabe 2/2023
MdL Frank Steinraths bedankt sich bei der hessischen Landesvorsitzenden der Union der Vertriebenen (UdV), Albina Nazarenus-Vetter, für ihren Einsatz zugunsten der Aussiedler und Spätaussiedler.

Albina Nazarenus-Vetter vom „Netzwerk Aussiedler“ sprach in Fleisbach:„Keine andere Partei setzt sich so für die Spätaussiedler ein wie die CDU“

180.000 der insgesamt 264.000 in Hessen lebenden Aussiedler und Spätaussiedler kommen aus den ehemaligen Sowjetrepubliken. Sie alle sind in die Heimat ihrer Vorfahren zurückgekehrt. Vor rund 250 Jahren folgten sie dem Ruf von Katharina der Großen, waren im russischen Zarenreich hoch willkommen und siedelten sich an der Wolga an. Ein großer Teil der damaligen Auswanderer kam aus Hessen. Unter der kommunistischen Herrschaft wurden die deutschstämmigen Russen dann in...   Weiterlesen

01.11.2018 · Ausgabe 11/2018
Aktuelle Ausgabe7/2024