Artikel nach Stichwort: "Sozialforschung"

Bedrückende Bilanz einer Sozialstudie über die Opfer des SED-Regimes

Eine hochinteressante Sozialstudie über die Lebenslagen von Opfern des SED-Regimes in Brandenburg wurde dieser Tage von der Diktaturbeauftragten Maria Nooke vorgestellt. Auf 326 Seiten hat das Berliner Institut für Sozialforschung untersucht, wie es Menschen geht, die vor 1989 in der DDR lebten, von der SED, rechtsidentisch mit der heutigen Linkspartei, drangsaliert, von der Stasi bespitzelt und verfolgt wurden, im Gefängnis saßen, von ihren Familien getrennt wurden, kein...   Weiterlesen

SED, Sozialforschung
03.12.2020 · Ausgabe 12/2020
Aktuelle Ausgabe4/2021