Artikel nach Stichwort: "politischer Islamismus"

Von links Hans-Jürgen Irmer, Reza Rouchi, Carmen Lenzer, Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Braunfels, und Kreisgeschäftsführerin Kerstin Hardt.

Reza Rouchi auf Einladung der CDU Lahn-Dill zum „politischen Islam“ - und seinem „Hauptsponsor Iran“:„Die Folgen sind heute in Europa und Deutschland
deutlich zu sehen und zu spüren“

„Es ist eine völlig inakzeptable Situation, dass säkulare Muslime mitten in Deutschland vor ihren eigenen Landsleuten geschützt werden müssen“, stellte Hans-Jürgen Irmer, MdB und Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Lahn-Dill, bei der Vorstellung des Referenten Reza Rouchi im gut gefüllten Braunfelser „Haus des Gastes“, fest. „Der politische Islam“ war das Thema Rouchis, das er „aus der inneren Sicht eines Muslim“...   Weiterlesen

CDU Lahn-Dill, Islam, politischer Islamismus
07.10.2021 · Ausgabe 10/2021
Mathias Middelberg

Innenpolitiker der CDU/CSU-Bundestagsfraktion:Klare Kante gegen politischen Islamismus
Sieben Punkte gegen den Terror

Die Innenpolitiker der CDU/CSU-Bundestagsfraktion haben vor wenigen Tagen einstimmig ein Positionspapier gegen den politischen Islamismus beschlossen und dabei mehrere, sehr deutliche Forderungen aufgestellt, die der Radikalisierung und der Islamisierung entgegenwirken sollen. Er freue sich sehr, so der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer, Mitglied des Innenausschusses, dass sein von ihm sehr geschätzter Kollege Christoph de Vries (Hamburg), islampolitischer...   Weiterlesen

04.03.2021 · Ausgabe 3/2021
Aktuelle Ausgabe10/2021