Artikel nach Stichwort: "Kriminalstatistik"

PP Mittelhessen Bernd Paul

Lob an die mittelhessische PolizeiAufklärungsquote 65,1 Prozent –
Straftaten auf 41.688 gesunken

Vor wenigen Tagen stellte Mittelhessens Polizeipräsident Bernd Paul die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2020 für Mittelhessen vor. Das Erfreuliche vorab: Unter Ausklammerung der ausländerrechtlichen Verstöße, die nur Ausländer begehen können, ist die Zahl der klassischen Straftaten auf 41.688 gesunken, wobei anzumerken ist, dass jede Straftat eine zu viel ist. Wenn man aber bedenkt, dass die Zahl der Straftaten im Jahr 2015 noch bei 50.463...   Weiterlesen

Polizei, Kriminalstatistik
01.04.2021 · Ausgabe 4/2021

Hessen weiterhin ein sicheres BundeslandKriminalitätsstatistik zeigt, dass Hessen immer sicherer wird –
Gewalttaten gegen Einsatzkräfte nehmen zu

Hessen wird immer sicherer. Der positive Trend der letzten Jahre setzt sich weiter fort. „Die neue Statistik zeigt, dass die CDU-geführte Landesregierung alles richtiggemacht hat. Zusätzliche Polizeikräfte, Verbesserung der Prävention, Verstärkung der Cyberkriminalitätsbekämpfung. Wir werden weiterhin das Verbrechen bekämpfen, wie und wo es nur geht“, zeigt sich der Landtagsabgeordnete Frank Steinraths erfreut. Corona hatte dabei nur wenig...   Weiterlesen

01.04.2021 · Ausgabe 4/2021

Kriminalstatistik für den Lahn-Dill-Kreis 2019Aufklärungsquote mit 65,4 Prozent hoch –
Zahl der Straftaten erneut unter 9000

Vor kurzem hat die Polizeidirektion Lahn-Dill die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr vorgelegt. Polizeidirektor Siegfried Schulz, Leiter der PD Lahn-Dill, zeigte sich mit der Entwicklung insgesamt in schwierigem Umfeld gleichwohl sehr zufrieden. Die Zahl der Straftaten habe im letzten Jahr mit 8781 Fällen erneut unter der 9000er-Marke gelegen. Schaut man sich den Zehn-Jahres-Vergleich an, ist die Zahl der Straftaten in den letzten zehn Jahren um 20 Prozent gesunken. Das ist ein...   Weiterlesen

02.07.2020 · Ausgabe 7/2020
Peter Beuth, Innenminister Hessen

Innenminister Peter Beuth dankt hessischer Polizei64,2 Prozent Aufklärungsquote einmalig für Hessen

Vor wenigen Tagen wurde die Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 2018 für Hessen vorgelegt. Die nüchternen Zahlen: Die Zahl der Straftaten ist im letzten Jahr im Vergleich zum Jahr davor um rund 1 Prozent gesunken auf jetzt aktuell rund 373.000 Straftaten. Im vorletzten Jahr war der Rückgang der Straftaten mit rund 9 Prozent noch größer. Diese 373.000 Straftaten – jede einzelne natürlich eine zu viel – sind der niedrigste Wert seit fast 40 Jahren....   Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019
Aktuelle Ausgabe6/2021