Artikel nach Stichwort: "Kreistagsfraktion"

Von links: Oliver Paul, Lisa Schäfer, Kerstin Hardt, Schulleiterin Evelyn Benner, Sabine Sommer, Heike Ahrens-Dietz, Ronald Döpp und Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer.

CDU-Kreistagsfraktion besuchte Theodor-Heuss-Schule

Schule freut sich auf Neubau
Parkplatz- und Turnhallenproblematik noch nicht gelöst

Im Rahmen ihrer Schulbesuche waren jetzt Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion an der Theodor-Heuss-Schule in Wetzlar. Die Schulleiterin, Oberstudiendirektorin Evelyn Benner, und Oberstudienrat Oliver Paul, der für den Bereich IT zuständig ist und in Vertretung des verhinderten Abteilungsleiters Berufsschule, Florian Müller, am Gespräch teilnahm, informierten die Besucher über die aktuelle Entwicklung der Schule. Wie Schulleiterin Benner berichtete, sei die Schule...   Weiterlesen

CDU, Kreistagsfraktion
02.06.2022 · Ausgabe 6/2022
Von links: Schulleiter Rüdiger Hackenbroch, Michael Hundertmark, Sabine Sommer, Lasse Schmidt, Heike Ahrens-Dietz, Lisa Schäfer, Nicole Petersen, die stellvertretende Schulleiterin Elke Schäfer und Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer.

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion besuchte Hüttenberger Gesamtschule

Fertigstellung 5. Bauabschnitt nötig/steigende Schülerzahlen

Bei dem Besuch der CDU-Kreistagsfraktion an der Hüttenberger Gesamtschule im Jahr 2016 ging es schwerpunktmäßig noch um die Komplettsanierung, die Auslastung der Mensa oder die fehlende Videoüberwachung. Jetzt besuchte eine Delegation die Schule erneut und erfuhr dabei, dass die Reste des 5. Bauabschnitts endlich fertiggestellt werden müssen - das ist der Teilbereich im zweiten Stock, der vormals die Lehr-/Lernmittel beherbergte, Räumlichkeiten aus den 70er Jahren,...   Weiterlesen

02.06.2022 · Ausgabe 6/2022
Von links: Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, Vanessa Clös und Judith Till vom Schulleitungsteam, Heike Ahrens-Dietz, Armin Müller, Kerstin Hardt, Nicole Petersen, Schulleiterin Evelin Hedrich, Michael Hundertmark, Carmen Lenzer und Leo Müller.

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion besuchte Lahntalschule

Steigende Schülerzahlen – Aula bleibt als Wunsch

Nach einigen Jahren der Pause waren jetzt wieder einmal Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion an der Lahntalschule, um sich von Schulleiterin Evelin Hedrich, ihrem Stellvertreter Michael Hundertmark sowie vom Schulleitungsteam Vanessa Clös und Judith Till über die aktuelle Lage informieren zu lassen. Wie Schulleiterin Hedrich gegenüber den Vertretern der CDU-Kreistagsfraktion, darunter Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, Kreisbeigeordnete Kerstin Hardt sowie die...   Weiterlesen

02.06.2022 · Ausgabe 6/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion fragt nach:
Wie ist die Lebensmittelüberwachung im Lahn-Dill-Kreis?

Nachdem in der heimischen Presse zu lesen war, dass die Zahl der Kontrollen im Kreis nur bei 67,5 Prozent im letzten Jahr gelegen habe, hat die CDU-Kreistagsfraktion aktuell den Antrag in den Kreistag eingereicht, wonach der Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises aufgefordert wird, im zuständigen Fachausschuss über die Durchführung der Lebensmittelkontrollen im Lahn-Dill-Kreis zu berichten. Der Bericht, so die zuständige Kreistagsabgeordnete der CDU, Lisa Schäfer, solle...   Weiterlesen

02.06.2022 · Ausgabe 6/2022
Von links: Michael Hundertmark, Schulleiterin Monika Lehr, Lisa Schäfer, MdL Frank Steinraths, Leo Müller und Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer.

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion besuchte Käthe-Kollwitz-Schule Wetzlar
Neubau mit optimalem Standard zeitnah in Angriff nehmen

Um sich über die geplanten Neubaumaßnahmen zu informieren, besuchten jetzt Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion, darunter Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, der bildungspolitische Sprecher Michael Hundertmark, MdL Frank Steinraths sowie die Abgeordneten Lisa Schäfer und Leo Müller, die Käthe-Kollwitz-Schule in Wetzlar. Schulleiterin Monika Lehr dankte zunächst der Fraktion für ihre Beharrlichkeit bei der Frage der Umsetzung des gesamten...   Weiterlesen

02.06.2022 · Ausgabe 6/2022
Von links: Robert Leiter, Christian Leiter, Jörg Leiter und Nils Leiter.

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion zu Besuch auf dem Leiterhof in Hohenahr

Die CDU-Kreistagsfraktion unter Leitung von Hans-Jürgen Irmer war jetzt zu Besuch auf dem Leiterhof in Hohenahr. Mit dabei war auch der heimische Landtagsabgeordnete Frank Steinraths. Zunächst stellte der Betriebsleiter Jörg Leiter den landwirtschaftlichen Betrieb kurz vor. Der Leiterhof liegt nahe dem Hohenahrer Ortsteil Hohensolms auf 340 Meter Höhe. Die Jahresniederschläge betragen im Durchschnitt 720 Liter, die mittlere Jahrestemperatur liegt bei 7,2 Grad C....   Weiterlesen

02.06.2022 · Ausgabe 6/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion für einen Neubau der Friedrich-Fröbel-Schule Wetzlar

Die CDU-Kreistagsfraktion habe in den letzten Jahren, so Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, der schulpolitische Sprecher Michael Hundertmark und Sabine Sommer, CDU-Kreistagsabgeordnete und betroffene Mutter, mehrfach die Fröbelschule besucht, um sich über die Lage zu informieren. Die Schülerzahl in der Fröbelschule sei in den letzten Jahren gestiegen, da durch eine exzellente pädagogische Arbeit in sehr kleinen Klassen mit häufig acht bis zwölf...   Weiterlesen

02.06.2022 · Ausgabe 6/2022
Von links: Hans-Jürgen Irmer, Brigitte Bieber, Kevin Deusing, Sascha Panten, Anna-Lena Bender, Frank Steinraths und Marcel Finkernagel.

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillFraktion besuchte Firma BIEBER + MARBURG

Firma gehört zu den führenden mittelständischen Stahlhändlern Deutschlands

Der klassische Familienbetrieb BIEBER + MARBURG wurde 1899 als Baustoffhandel in Bischoffen gegründet. 1927 erfolgte der Kauf der Bahnhofsgaststätte in Bischoffen, der bis heute als Baustofffachhandel für Großhändler wie auch für Privatkunden zur Verfügung steht. Dort sind rund 60 Mitarbeiter beschäftigt. Die Geschichte am Standort Gießen geht auf den Großvater von Brigitte Bieber, Geschäftsführerin neben Sven Bieber, zurück....   Weiterlesen

05.05.2022 · Ausgabe 5/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillWeg von Öl und Gas –

Unionspolitiker informierten sich bei Energieexperten Jean Pierre Arnold

Auf Einladung der Firma Arnold besuchte die CDU-Fraktion des Lahn-Dill-Kreises, darunter Fraktionschef Hans-Jürgen Irmer, sein Stellvertreter Frank Steinraths, MdL, Fraktionsgeschäftsführerin Nicole Petersen, die Abgeordneten Heike Ahrens-Dietz, Carmen Lenzer, Lisa Schäfer, Silke Schumacher, Christoph Herr und Martin Dietz, den in Sinn ansässigen Installationsbetrieb und informierte sich über das Thema lokale Klimawende. Hintergrund der Einladung ist die Erkenntnis...   Weiterlesen

05.05.2022 · Ausgabe 5/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Kreistagsfraktion besuchte Firma Reich Coatex

Weltweit einzigartiges Verfahren bei Beschichtungen

Die Firma Reich mit Hauptsitz im Eschenburger Ortsteil Wissenbach wurde 1975 gegründet. Ein klassisches Familienunternehmen mit aktuell rund 270 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 50 Millionen Euro, das europaweit im Bereich des Caravanings führend ist, was die Ausstattung der Fahrzeuge angeht, ob bei der gesamten Wasserversorgung, insbesondere der Armaturen und Pumpen, Batterieladetechnik, Li Ion-Batterien und Anhängerstabilisierungs- und Rangiersysteme der Marke...   Weiterlesen

05.05.2022 · Ausgabe 5/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillIm Gespräch mit der enwag
Gas- und Strompreise werden steigen
Versorgungssicherheit perspektivisch gefährdet

Losgelöst vom aktuellen Ukraine-Krieg, der die Probleme mit der Energieversorgung deutlich erhöhe, werde es unabhängig davon in den nächsten Jahren erhebliche Probleme mit der Versorgungssicherheit und der Preisgestaltung geben, so das Fazit von enwag-Geschäftsführer Detlef Stein und dem kaufmännischen Geschäftsführer Dr. Berndt Hartmann. Dies ist in Kurzform das Ergebnis eines Gesprächs mit Fachleuten, die eine Delegation der...   Weiterlesen

05.05.2022 · Ausgabe 5/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillKreistag für mehr Jugendbeteiligung an der Politik

In der März-Sitzung des Kreistages gab es zwei Anträge, die sich mit der Partizipation, also der Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen in der Kreispolitik befassten. Es gab einen Antrag der Koalition, wonach der Kreisausschuss prüfen soll, in welcher Form die Einrichtung einer Kinder- und Jugendvertretung im Lahn-Dill-Kreis möglich ist. Dass dieser Antrag auf Zustimmung bei der CDU stoße, so der Kreistagsabgeordnete Leo Müller (Eschenburg), müsse nicht...   Weiterlesen

05.05.2022 · Ausgabe 5/2022
Die CDU-Kreistagsfraktion besuchte die Friedrich-Fröbel Schule in Wetzlar. Von links: Hans-Jürgen Irmer, Sabine Sommer, Heike Ahrens-Dietz, Ina Leitner, Nicole Petersen, Lisa Schäfer, Ansgar Trost, Michael Hundertmark, Ronald Döpp.

CDU-Kreistagsfraktion besuchte Friedrich-Fröbel-Schule:
Steigende Schülerzahlen, hohe fachliche Reputation

CDU für Neubau aus einem Guss

Die räumliche Situation an der Friedrich-Fröbel-Schule, einer Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung, ist seit Jahren bekannt. Anlass für die Kreistagsfraktion der CDU, sich vor Ort umzuschauen. Ina Leitner (Schulleiterin i.K.) und Ansgar Trost (stellvertretender Schulleiter) erläuterten den Christdemokraten, darunter Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, der schulpolitische...   Weiterlesen

07.04.2022 · Ausgabe 4/2022
Von links: Hans-Jürgen Irmer, Ronald Döpp, Carmen Lenzer, Nicole Petersen, Schulleiter Michael Obermann, Lisa Schäfer, Heike Ahrens-Dietz, Kerstin Hardt, Markus Dietz, Thomas Huber und Michael Hundertmark

CDU-Kreistagsfraktion besuchte IGS Braunfels:Schule hofft auf zügige Fertigstellung geplanter Baumaßnahmen

Es war der achte Besuch einer Delegation der CDU-Kreistagsfraktion Lahn-Dill in den letzten 30 Jahren an der Integrierten Gesamtschule, der Carl-Kellner-Schule in Braunfels. Die Abgeordneten der CDU, darunter Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, die Kreisbeigeordneten Kerstin Hardt und Ronald Döpp, der schulpolitische Sprecher Michael Hundertmark sowie die Abgeordneten Heike Ahrens-Dietz, Carmen Lenzer, Nicole Petersen und Lisa Schäfer, ließen sich dabei von Schulleiter...   Weiterlesen

07.04.2022 · Ausgabe 4/2022
Die Christdemokraten in der Freiherr-vom-Stein-Schule. Von links: Heike Ahrens-Dietz, Schulleiter Dr. Marcus Schnöbel, Nicole Petersen, Lisa Schäfer, Frank Steinraths, MdL, Ronald Döpp, Michael Hundertmark und Hans-Jürgen Irmer

CDU Kreistagsfraktion besuchte Freiherr-vom-Stein SchuleEine von zwei hessischen Leuchtturmschulen „Kulturelle Bildung“ im Bereich Musik

Aula bleibt großer Wunsch

Einmal mehr besuchte eine Abordnung der CDU-Kreistagsfraktion die Freiherr-vom-Stein-Schule in Wetzlar, um sich von Schulleiter Dr. Marcus Schnöbel über die aktuelle Entwicklung informieren zu lassen. Auf Unionsseite dabei Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Frank Steinraths, MdL, Kreisbeigeordneter Ronald Döpp sowie die Abgeordneten Heike Ahrens-Dietz, Nicole Petersen, Lisa Schäfer und Michael Hundertmark als...   Weiterlesen

07.04.2022 · Ausgabe 4/2022

Premiere im KreistagVideoaufzeichnungen der Kreistagssitzungen

Es war eine Initiative des Kreistagsvorsitzenden Johannes Volkmann (CDU), der anregte, im Sinne von Transparenz und mehr Beteiligung Kreistagssitzungen künftig per Video im Internet zur Verfügung zu stellen. Bis es so weit kam, gab es lange Debatten, Ausschusssitzungen, Beratungen in Fraktionen, da die Positionen sehr unterschiedlich sind. Keine Probleme damit hatte die CDU-Kreistagsfraktion, ebenso wenig die AfD und die FDP. Gespalten in dieser Frage mit Ja-, Nein- und...   Weiterlesen

07.04.2022 · Ausgabe 4/2022

Ulmtalradweg vom Land gefördert

Als ausgesprochen erfreulich bezeichnete in einer Erklärung die CDU-Kreistagsfraktion die Nachricht, dass das Land Hessen die Nettobaukosten mit 85 Prozent unterstützt. Vorgesehen ist, dass die Gemeinde Greifenstein die fehlenden 400 Meter auf ihrem Gebiet bis an die Leuner Grenze ausbauen will, und zwar inklusive der Sanierung eines Brückenbauwerkes. CDU-Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Irmer erinnerte in diesem Kontext daran, dass sich seine Fraktion schon vor Jahren...   Weiterlesen

07.04.2022 · Ausgabe 4/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillSPD, FDP, FWG, Grüne für Gender-Unfug

CDU-Antrag auf grammatikalische Korrektheit im Kreis abgelehnt

Wie nicht anders zu erwarten, gab es in der letzten Kreistagssitzung eine heftige Debatte über einen Antrag der CDU-Kreistagsfraktion, der den Kreis aufforderte, die Amtssprache deutsch voll umfänglich anzuwenden und im amtlichen Gebrauch auf die sogenannte gendergerechte Sprache im Sinne der Barrierefreiheit und der grammatikalischen Korrektheit zu verzichten. Einen ähnlichen Antrag hatte im Übrigen die AfD eingereicht. Zur Begründung führte die Solmser...   Weiterlesen

03.03.2022 · Ausgabe 3/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillCDU-Einsatz für Seniorenbeirat im Lahn-Dill-Kreis

Der Vorschlag der CDU-Kreistagsabgeordneten Sabine Sommer, zu prüfen, inwieweit die Einrichtung einer Seniorenvertretung im Lahn-Dill-Kreis möglich ist, stieß bei der Fraktion auf große Zustimmung. Die demographische Entwicklung in Deutschland, so Sommer, werde dazu führen, dass der heute schon hohe Anteil der älteren Mitbürger an der Gesamtbevölkerung in den nächsten Jahren steige. Die damit verbundenen vielfältigen gesellschaftlichen...   Weiterlesen

03.03.2022 · Ausgabe 3/2022

Aus der Arbeit der CDU Kreistagsfraktion Lahn-DillSchulfahrten zu Gedenkstätten der deutschen Wiedervereinigung
werden nicht unterstützt

Keine Mehrheit fand ein Antrag der CDU, im Haushalt 10.000 Euro einzusetzen, um Schülerfahrten zu Gedenkstätten wie zum Beispiel Point Alpha oder Schifflersgrund zu unterstützen. Frank Steinraths erklärte, dass es wichtig sei, dass Schüler Gedenkstätten der deutschen Teilung live erleben, ob es das Frauenzuchthaus sei, das Stasi-Gefängnis oder Point Alpha und andere. Dies präge, dies wirke nachhaltig auf junge Menschen. Man sei als Union froh, dass die...   Weiterlesen

03.03.2022 · Ausgabe 3/2022
Aktuelle Ausgabe6/2022