Artikel nach Stichwort: "Kindesmissbrauch"

Kritik an Justizministerin Lambrecht wegen Weigerung der Straferhöhung für Kindesmissbrauch

Die Innenminister der Bundesländer haben im Sommer beschlossen, zu fordern, dass die Höchststrafe für den Besitz von Kinderpornographie von drei auf fünf Jahre erhöht wird und die Mindeststrafe für das Verbreiten von Kinderpornographie von fünf auf zehn Jahre. „Ich halte diese Forderung“, so der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer, „für völlig richtig. Kinderpornographie ist pervers, widerwärtig und...   Weiterlesen

Justizministerium, Kindesmissbrauch
05.12.2019 · Ausgabe 12/2019
Aktuelle Ausgabe5/2020