Artikel nach Stichwort: "Jagdgesetz"

Niederlage für Priska Hinz (Grüne)Hessische Jagdverordnung muss geändert werde

Als ausgesprochen erfreulich bezeichnete Akop Voskanian, Mitglied des Landesvorstandes der Jungen Union Hessen, die Entscheidung des Staatsgerichtshofes zur Änderung der Hessischen Jagdverordnung. Wie das Gericht mitteilte, sind die vom hessischen Umweltministerium in der Vergangenheit beschlossenen Schonzeiten zum Beispiel für Waschbär, Marderhund, Steinmarder und Fuchs nicht verfassungsgemäß. Durch die Änderung der Jagd- und Schonzeiten soll ermöglicht...   Weiterlesen

Jagdgesetz
05.03.2020 · Ausgabe 3/2020
MdL Walter Arnold (Mitte), jagdpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, als Gast der CDU Lahn-Dill mit MdB Hans-Jürgen Irmer und MdL Frank Steinraths.

MdL Walter Arnold im Gespräch und im Einklang mit heimischen Jägern in Wetzlar:„Jagd ist Passion, Hobby, Handwerk, Nutzung und Schutz der Natur“

„Das hessische Jagdgesetz hat sich bewährt - und wird nicht verändert“, stellte der CDU-Landtagsabgeordnete Walter Arnold (Fulda) in seiner Funktion als jagdpolitischer Sprecher seiner Fraktion zu Beginn des „Zielgruppengesprächs“, zu dem der CDU-Kreisverband Lahn-Dill heimische Jäger in „Tasch`s Wirtshaus“ eingeladen hatte, fest. Und er zitierte damit zugleich einen Passus aus dem Koalitionsvertrag zwischen der schwarz-grünen...   Weiterlesen

01.11.2018 · Ausgabe 11/2018
Aktuelle Ausgabe9/2020