Artikel nach Stichwort: "Innenminister"

Schicht mit der Wetzlarer Polizei im Sommer 2018

MdB Irmer und MdL Steinraths danken Minister Beuth für EinsatzPolizeistation Wetzlar wird umziehen
Ausstattungswünsche der Beamten fallen auf fruchtbaren Boden

Vor wenigen Wochen hatten CDU-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Irmer und Landtagsabgeordneter Frank Steinraths an einer Schicht des Tagesergänzungsdienstes (TED) teilgenommen. Wenn man zehn Stunden mit Kollegen unterwegs sei, so Irmer und Steinraths, erfahre man vieles über ihre Wünsche, die man dann auch gerne weitergebe. Absolut unbefriedigend ist die räumliche und bauliche Situation im Bereich der Polizeistation Wetzlar. „Ich habe“, so Irmer,...   Weiterlesen

Polizei, Innenminister
03.01.2019 · Ausgabe 1/2019

MdL Frank Steinraths: Sicherheitsinitiative KOMPASS in Hessen steht für mehr Sicherheit in den Kommunen

KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel ist ein Angebot des Hessischen Innenministeriums an die hessischen Städte und Gemeinden mit dem Ziel, die Sicherheitsarchitektur in den Kommunen individuell weiterzuentwickeln und passgenaue Lösungen für Probleme vor Ort zu schaffen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Prävention. Nachdem die Sicherheitsinitiative KOMPASS bereits in vier Modellkommunen gestartet ist, wird das Kommunalprogramm nun hessenweit angeboten. „Die Polizei...   Weiterlesen

07.06.2018 · Ausgabe 6/2018

Rechtslage verändernFotos von gesuchten Straftätern unverzüglich über Fernsehen, Zeitungen
und Online-Medien veröffentlichen

Vor wenigen Tagen wurde in Essen erneut ein brutaler Überfall verübt. Die Überwachungskameras zeigten einen Täter, der völlig unmotiviert einem jungen Mädchen von hinten eine Bierflasche auf den Kopf schlägt. Mit Hilfe eines Komplizen versuchte er, dem Mädchen die Tasche zu entreißen. Doch diese wehrte sich lautstark, so dass die Täter von ihr abließen. Die Qualität der Fotos aus der Überwachungskamera waren hervorragend....   Weiterlesen

03.05.2018 · Ausgabe 5/2018
Egerländer Volkstanzkreis

"60 Jahre Einsatz für Menschenrechte, Heimat und Verständigung""Tag der Heimat" des Bundes der Vertriebenen in Büblingshausen - BdV vor sechs Jahrzehnten gegründet

Der traditionelle "Tag der Heimat", den der Kreisverband und der Ortsverband Wetzlar des Bundes der Vertriebenen e. V. (BdV) gemeinsam veranstalten und der seit vielen Jahren stets bei vollem Saal im Bürgerhaus "Siedlerklause" in Büblingshausen stattfindet, erinnerte in besonderer Weise an die Gründung des BdV vor 60 Jahren. Für die Festrede anlässlich dieses "runden Geburtstages" konnte Hessens Innenminister Peter Beuth gewonnen werden....   Weiterlesen

05.10.2017 · Ausgabe 10/2017
Aktuelle Ausgabe1/2019