Artikel nach Stichwort: "Infektionsschutzgesetz"

Mein Nein zum Infektionsschutzgesetz vom April 2021Ja zum freiwilligen Impfen, ja zu Hygiene, ja zu Abstand, ja zu Vorsicht
Das IfSG ist verfassungsrechtlich bedenklich

Das Thema Corona beherrscht nach wie vor unser Leben, und jeder versucht, vernünftige Maßnahmen zu finden, die das Problem lösen. Dieser ehrenwerte Ansatz ist niemandem abzusprechen. Das Virus ist da, keiner möchte es haben. Was also ist zu tun? So sah die Debatte im Deutschen Bundestag am 21.4. auch aus. In einer Nacht- und Nebelaktion hatten sich die Koalitionsfraktionen auf einige Änderungen geeinigt, die den Abgeordneten am Dienstag, den 20.4. auf 14 Seiten...   Weiterlesen

Infektionsschutzgesetz
06.05.2021 · Ausgabe 5/2021

Infektionsschutzgesetz:
Warum ich mit NEIN gestimmt habe

Von MdB Hans-Jürgen Irmer Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, glaubt man den Verlautbarungen der Wetzlarer Neuen Zeitung und ihres Redakteurs Jörgen Linker, dann stehe ich „abseits“, ich werde medial in die Nähe so genannter „Aluhutträger“ und Verschwörungstheoretiker gerückt. Eine in meinen Augen bewusst inszenierte und diffamierende Kampagne. Bereits in der Oktober-Ausgabe des Wetzlar-Kurier habe ich mich von jeglichen...   Weiterlesen

03.12.2020 · Ausgabe 12/2020
Aktuelle Ausgabe7/2021