Artikel nach Stichwort: "Europawahl"

Prof. Dr. Sven Simon 
(Foto: Werner Hinningen)

Klarer Kurs für eine starke Heimat in Europa

Am 26. Mai stehen wir vor einer entscheidenden Richtungswahl. Wenn man den Umfragen glauben schenken darf, könnten Europagegner erstmals in der Geschichte der Europäischen Union genügend Sitze für eine Blockademehrheit erzielen. In der Konsequenz wären Entscheidungsprozesse der EU bei wichtigen Gesetzesvorhaben wie einem verbesserten Grenzschutz oder neuen Freihandelsabkommen blockiert. Europa stünde in einer kritischen Zeit, in der in Washington, Moskau und Peking...   Weiterlesen

Europa, Europawahl
02.05.2019 · Ausgabe 5/2019
Jürgen Hardt, MdB
Außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Es geht nur mit Europa

Vom 23. - 26. Mai 2019 sind über 400 Millionen EU-Bürger, davon 64,8 Millionen Deutsche, zur Wahl des Europäischen Parlaments aufgerufen. Bei früheren Wahlen haben die politischen Parteien oft nach Themen gesucht, um die Wähler für die Europa-Wahl zu mobilisieren. Dieses Mal ist das anders. Die Brexit-Diskussion, der Handelsstreit mit den USA, die Kriege und Konflikte in unserer europäischen Nachbarschaft, die Flüchtlingspolitik und der notwendige...   Weiterlesen

02.05.2019 · Ausgabe 5/2019
Akop Voskanian – Wetzlar
Kandidat der Jungen Union Hessen für die Europawahl

Die Europäische Union mutig weiterentwickeln

Frieden, Freiheit, Wohlstand – das sind die Errungenschaften Europas und der Europäischen Union. Über Grenzen hinweg einen uns die christlich-abendländische Kultur, die Rechtsstaatlichkeit und die soziale Marktwirtschaft. Diese Errungenschaften sind die Grundlage, um individuelle Freiheit und Wohlstand für alle zu garantieren. Doch der Brexit zeigt: Es ist höchste Zeit, dass auch wir für das Friedensprojekt EU einstehen. Wir müssen die Europäische...   Weiterlesen

02.05.2019 · Ausgabe 5/2019

Die Flüchtlinge werden noch einmal Rechenschaft ablegen müssen…

Im Frühjahr 2016 saß ich bei meiner Großmutter, Jahrgang 1924. Aufgewachsen im frommen Dillkreis in den dunkelsten Zeiten unseres Vaterlandes hatte sie prägende Erfahrungen gemacht. Eine ihrer kurzen Erzählungen ist mir noch in wacher Erinnerung. Ihr Vater, der Dorfschmied war, wollte den Hitlergruß nicht zeigen, und die Familie redete auf ihn ein, er werde auch noch abgeholt. Meine Großmutter war zeitlebens eine gradlinige Frau, sehr harte, bäuerliche...   Weiterlesen

02.05.2019 · Ausgabe 5/2019

MdB Irmer wirbt für Europa

Der Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer (CDU) warb im Vorfeld einer Diskussionsrunde mit Schülerinnen und Schülern der Politik- und Wirtschaftskurse an der Wilhelm-von-Oranien-Schule in Dillenburg für die Europäische Union. Mithilfe von persönlichen Anekdoten vermittelte MdB Irmer eindrücklich u.a. die Vorzüge des Euros, der Reisefreiheit ohne langwierige Grenzkontrollen sowie des gemeinsamen Wirtschaftsraumes. Mit der Aussage „74 Jahre Frieden...   Weiterlesen

02.05.2019 · Ausgabe 5/2019
Annegret Kramp-Karrenbauer (Foto: kas.de)

Europawahl am 26. MaiAKK: Ja zu Europa –
bei Wahrung nationaler Verantwortlichkeiten

Einen klaren Kontrapunkt zum französischen Präsidenten Macron und zu den Sozialisten aus Deutschland und Europa setzte die neue Bundesvorsitzende der CDU Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, in einem bemerkenswerten Leitartikel in der „Welt am Sonntag“. Vor wenigen Tagen sprach sie sich dafür aus, dass Europa insgesamt gesehen stärker werden müsse, beispielsweise durch gemeinsame Forschungen, durch Entwicklungen und Technologien (der Airbus lässt...   Weiterlesen

04.04.2019 · Ausgabe 4/2019
Akop Voskanian

Frischer Wind für EuropaJunge Union Wetzlar begrüßt Erneuerung auf Europa-Liste

Die CDU Hessen hat auf ihrem Landesparteitag in Alsfeld die Landesliste für die Europawahl am 26. Mai 2019 beschlossen. Die Liste führt der 40 Jahre alte Marburger Jura-Professor Dr. Sven Simon an, der als profilierter Europakenner gilt und Vertreter der Interessen der jungen Generation ist. Auch der Vorsitzende der Jungen Union Wetzlar, Akop Voskanian, der als Spitzenkandidat der Jungen Union Hessen zur Europawahl ins Rennen gegangen ist, wurde mit einer guten Position auf Listenplatz...   Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019
Die Versammlungsleitung, von links Hans-Jürgen Irmer, Anna-Lena Bender, Sascha Panten und Alexander Beer.

Für ein Europa der VaterländerHans-Jürgen Irmer und Alexander Beer: „Bei aller Kritik
– Europa ist ein großartiges Friedensprojekt“

„Es wird die spannendste Europawahl seit vielen Jahren geben“, machte Hans-Jürgen Irmer, Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Lahn-Dill, in der Stadthalle Aßlar deutlich. Dort waren 117 Delegierte aus den Stadt- und Kreisverbänden zusammengekommen, um die Delegierten zu verabschieden, die die Lahn-Dill-CDU beim „besonderen Landesparteitag zur Wahl der Landesliste (Bewerber und Ersatzbewerber) zur Europawahl 2019“, die vom 23. bis 26. Mai terminiert ist,...   Weiterlesen

07.02.2019 · Ausgabe 2/2019
Alexander Beer

CDU Lahn-Dill schlägt Alexander Beer als Kandidaten
für das Europaparlament vor

In seiner letzten Sitzung hat der gewählte Kreisvorstand der CDU Lahn-Dill einstimmig beschlossen, für die Europawahl im Mai nächsten Jahres Alexander Beer aus Breitscheid für die Landesliste der hessischen CDU vorzuschlagen. „Aus Sicht der Union“, so CDU-Kreisvorsitzender Hans-Jürgen Irmer und seine beiden Stellvertreter Anna-Lena Bender und Jörg Michael Müller, „ein exzellenter Kandidat“. Beer, Jahrgang 1979, hat am...   Weiterlesen

06.12.2018 · Ausgabe 12/2018
Aktuelle Ausgabe5/2019