Artikel nach Stichwort: "CDU Ehringshausen"

Kreisstraße 64Die (fast) unendliche Geschichte um die Verbindungsstraße
zwischen Ehringshausen und Daubhausen

Ein Thema, das es eigentlich überhaupt nicht geben dürfte. Denn, so konnte man der WNZ am 5.6.2013 entnehmen, der Kreisausschuss hatte die Sanierung der Straße schon für das Jahr 2012 beauftragt. Geschehen ist allerdings seit dieser Zeit nichts - außer ein paar lieblosen aber teuren Ausbesserungen der Randstreifen. Daran änderte auch eine gemeinsame Sitzung der Ortsbeiräte Daubhausen und Dillheim am 3.9.2015 mit dem Leiter der Abteilung „Aufsichts- und...   Weiterlesen

CDU Ehringshausen
02.04.2020 · Ausgabe 4/2020

Ehringshausen: Mit „Taschenspielertrick“ Straßenbeiträge abgeschafftSPD-Fraktion fällt zum wiederholten Mal ihrem eigenen Bürgermeister in den Rücken

In ihrer Sitzung am 30. Januar 2020 hat die Gemeindevertretung Ehringshausen mit den Stimmen von FWG, Grünen und SPD die bisherige Regelung zur Heranziehung von Straßenbeiträgen abgeschafft. Was vordergründig als große soziale Maßnahme für die wenigen anliegenden Grundeigentümer gepriesen wird, wird sich allerdings in Kürze als Bumerang für alle Grundsteuerzahler auswirken. In Zukunft müssen grundhafte Straßensanierungen zu 100...   Weiterlesen

05.03.2020 · Ausgabe 3/2020

Auf Dirk Jakob folgt Marc-Sven Werkmeister

Bei der turnusmäßig anstehenden Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes wählten die zahlreich anwesenden CDU-Mitglieder den Ehringshäuser Marc-Sven Werkmeister zu ihrem neuen Vorsitzenden. Die Versammlung dankte seinem Vorgänger Dirk Jakob sehr herzlich für seine Vorstandsarbeit seit November 2015. Jakob hatte im Spätsommer 2019 aus persönlichen Gründen sein Amt als Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands niedergelegt und stand für eine...   Weiterlesen

05.12.2019 · Ausgabe 12/2019
Aktuelle Ausgabe4/2020