Lahn-Dill Kreis

J. Michael Müller

Liebe Leserinnen und Leser des Wetzlar-Kurier

  in wenigen Tagen findet die Bundestagswahl statt. Schon heute können Sie per Brief wählen. Wir, Jörg Michael Müller und Frank Steinraths, die beiden direkt gewählten Landtagsabgeordneten im Lahn-Dill-Kreis, möchten Sie bitten, so wie wir auch, zu wählen und Ihre Stimme unserem Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Irmer zu geben. Es geht bei dieser Bundestagswahl tatsächlich um sehr viel mehr, als nur einmal zu wählen. Diesmal...   Weiterlesen

CDU, Bundestagswahl
18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021
Stabsunteroffizier Thomas Schneider aus Atzbach mit Tochter Elli.

Ein Beispiel aus der PraxisFür den heimischen Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Irmer
ist es eine seiner wichtigsten Aufgaben:

„Lobbyarbeiter“ für Menschen sein, die keine Lobby haben

  „Lobbyarbeiter“ zu sein, gehört in Deutschland sicher zu den besonderen Berufen. Einen „Lobbyisten“ stellt man sich gemeinhin nicht im Blaumann, sondern mit Schlips und Anzug vor. Bekanntermaßen hat der „Lobbyist“ nicht (immer) den besten Ruf, eine Einordnung, die aber in vielen Fällen auf gerne gepflegten Vorurteilen fußt. Im Grunde ist jeder, der oder die sich in und auf ihrem beruflichen Feld im weitesten Sinne um...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021

Junge UnionSommergespräch mit Hans-Jürgen Irmer

Bei bestem Wetter, guter Laune und Lust auf Politik trafen sich zahlreiche Mitglieder der Jungen Union zum Sommergespräch mit ihrem Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Irmer. Da sich die aktuelle Wahlperiode zu Ende neigt, galt es zunächst Bilanz zu ziehen. Dabei stand schnell fest, dass sich der Einsatz in Berlin für den eigenen Wahlkreis lohnt. Dieses Selbstverständnis Irmers als Abgeordneter des Wahlkreises, kam bei der JU äußerst positiv an. „Wenn man...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021

Harmonisches Gartenfest der CDU Lahn-Dill

Traditionell begeht die CDU Lahn-Dill Anfang September ihr Gartenfest am Sitz der Kreisgeschäftsstelle Moritz-Hensoldt-Straße 24. So hatten auch in diesem Jahr die Christdemokraten zu Kaffee und Kuchen und leckeren Grillwürstchen für den Nachmittag und den frühen Abend eingeladen. Viele Parteifreunde aus dem ganzen Kreisgebiet sowie interessierte Bürger nutzten die Gelegenheit, sich in den Räumen der Kreisgeschäftsstelle umzuschauen, miteinander ins...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021
Christian Knauer

Christian Knauer vom Bund der Vertriebenen bei der CDU in Wetzlar
"Die Union ist unser einziger verlässlicher Partner"

  "Ich habe noch keinen Wahlkampf erlebt, der so argumentationsfrei war wie der aktuelle", stellte Christian Knauer, Landesvorsitzender Bayern und stellvertretender Bundesvorsitzender des Bundes der Vertriebenen, auf Einladung der CDU Lahn-Dill in einer gut besuchten Informationsveranstaltung im Wetzlarer Hof fest. Der ehemalige Landrat von Eichach und einstige bayerische Landtagsabgeordnete, beklagt, dass zum einen viele wichtige, drängende und die Zukunft des Landes...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021

CDU-Kreistagsfraktion besuchte THW Dillenburg
Dank für überragendes Engagement des THW im Katastrophenschutz

„Welche Bedeutung das Technische Hilfswerk (THW) für die Sicherheit der Bevölkerung hat, konnte man in den letzten Wochen beim Einsatz im Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz und Teilen von Nordrhein-Westfalen beobachten“, so der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Hans-Jürgen Irmer, MdB. Begrüßt wurde die CDU-Delegation vom Kreisbeauftragten des THW, Claus Krimmel, dem Vorsitzenden des Fördervereins, Marcel Kling, Harald Kring und Daniel...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021
Von links: Matthias Hundertmark, Heiko Budde, Lisa Schäfer, Oliver Brauer, Kerstin Hardt, Holger Geller, Udo John und Hans-Jürgen Irmer.

CDU-Kreistagsfraktion dankt Polizei Wetzlar
Flächendeckende Ausstattung mit iPhone erleichtert Arbeit

Einmal mehr war eine Delegation der CDU-Kreistagsfraktion Lahn-Dill mit Fraktionschef Hans-Jürgen Irmer, MdB, Kerstin Hardt, Lisa Schäfer, Michael Hundertmark und Heiko Budde in der Polizeistation Wetzlar, um sich vom Leiter Holger Geller, seinem Stellvertreter Oliver Brauer, dem Leiter der Regionalen Kriminalinspektion, Udo John, und dem Leiter der Polizeidirektion Lahn-Dill, Sigi Schulz, über aktuelle Entwicklungen informieren zu lasen. Alle Beteiligten hofften sehr, so Geller,...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021

CDU-Kreistagsfraktion besuchte Malteser HilfsdienstBreites Dienstleistungsangebot in hoher Qualität

Gut, dass es die sogenannten weißen Hilfsorganisationen gibt, wie Malteser Hilfsdienst, Deutsches Rotes Kreuz oder den Arbeiter-Samariter-Bund. Sie alle sind ein wesentlicher Bestandteil der Sicherheitsarchitektur in der Versorgung der Bevölkerung. Um sich einen aktuellen Überblick zu verschaffen, waren jetzt Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion vor Ort, wo sie von Boris Falkenberg, dem Kreis- und Stadtbeauftragten, Rüdiger Schaal, Thomas Debus, Dr. Stefan Tomaselli, Helen...   Weiterlesen

18.09.2021 · Sonderausgabe zur Bundestagswahl 26.09.2021
Die Preisträger 2021 des zum 20. Mal vergebenen Ehrenamtspreises der CDU Lahn-Dill mit den Juroren sowie dem MdB und CDU-Kreisvorsitzenden Hans-Jürgen Irmer und dem MdL und stellvertretenden Kreisvorsitzenden Frank Steinraths.

Ehrenamtspreis der CDU Lahn-Dill zum 20. Mal vergebenGesellschaft ohne ehrenamtliches Engagement der Menschen nicht lebensfähig


Auszeichnung als Anerkennung für das Ehrenamt, Motivation zum Weitermachen und Beispiel zur Nachahmung für andere      Vom Singen des "hohen Liedes auf das Ehrenamt" wollte Hans-Jürgen Irmer, Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Lahn-Dill, ausdrücklich keine Partei ausnehmen. Und schon gar nicht die CDU, die für den Bereich des heimischen Landkreises den Worten auch Taten folgen ließ und lässt. Unter anderem durch die...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
CDU-Besuch im koptischen Kloster Kröffelbach: von links Kerstin Hardt, Lisa Schäfer, Nicole Petersen, Sabine Sommer, Hans-Jürgen Irmer, Bischof Anba Michael, Heike Ahrens-Dietz und Diakon Nader Nahkla.

Delegation der CDU-Kreistagsfraktion informiert sich im koptischen Kloster KröffelbachAlltag für koptische Christen in Ägypten:
Diskriminierung, Benachteiligung, Willkür und mehr

Um sich über die aktuelle Lage der Kopten in Ägypten zu informieren, stattete der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer in Begleitung von Kolleginnen der CDU-Kreistagsfraktion - Kerstin Hardt, Lisa Schäfer, Nicole Petersen, Heike Ahrens-Dietz und Sabine Sommer - dem in seinem Wahlkreis gelegenen koptischen Kloster Kröffelbach einmal mehr einen Besuch ab. Irmer kümmert sich im Rahmen seiner Arbeit zum Wohle der Menschen in seinem Wahlkreis - oder ebenso...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
Hubertus Knabe mit Hans-Jürgen Irmer und dem Kreistagsvorsitzenden Johannes Volkmann

Dr. Hubertus Knabe Erinnerung an die Geschichte der DDR ist „merkwürdig verblasst“

Rolle der SED nicht vergessen.

60 Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer, der die Teilung Deutschlands für 28 lange Jahre manifestierte, war Hubertus Knabe auf Einladung des CDU-Kreisverbandes Lahn-Dill im Herborner „Gutshof“ gebeten worden, in Referat und anschließender Diskussion Antwort auf die Frage zu geben, ob Deutschland aus diesem speziellen Teil der Geschichte gelernt habe. Optimistisch beantwortet könnte diese lauten: „Ja, aber ..." Die pessimistische Einschätzung kommt...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021

Erfolg für die UnionElternvereine können auch zukünftig
Betreuung an Grundschulen übernehmen

Eine etwas heftigere Debatte gab es in der letzten Kreistagssitzung, als es um einen Antrag der CDU-Kreistagsfraktion ging, der sich gegen die „Verstaatlichung“ von Betreuungsangeboten von Elternvereinen an heimischen Grundschulen aussprach. Hintergrund war ein Schreiben des seinerzeitigen Schuldezernenten Heinz Schreiber (Grüne), der den Elternvereinen darin mitteilte, dass die Betreuungsangebote künftig vom Kreis organisiert werden sollen. Schreiber hatte in diesem...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
Michael Hundertmark

CDU fordert 2 Millionen für sofortige Anschaffung
mobiler Raumluftanlagen

Vor knapp einem Jahr hatte die CDU-Kreistagsfraktion erstmals den Kreis aufgefordert, über den Einsatz mobiler Raumluftfilteranlagen in den kreiseigenen Schulen nachzudenken, da diese aus ihrer Sicht eine sinnvolle Unterstützung darstellen, wenn es darum geht, dass Kinder ohne große Ansteckungsgefahren Unterricht in Präsenzform erhalten. Dieser Antrag fand seinerzeit keine Mehrheit. Die Kreistagsmehrheit hatte beschlossen, nur die Räume zu ertüchtigen, die...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
Nicole Petersen

CDU fordert Unterstützung für Integrationslotsen

Bei ihrem Besuch beim Malteser Hilfsdienst sei die CDU erneut über das Integrationslotsenmodell des MHD informiert worden, das es seit 2016 gebe und von einem ehemaligen Flüchtling mit großem Erfolg geleitet werde. Dieses Projekt, so seinerzeit die Vertreter des MHD, sei ursprünglich mit öffentlichen Mitteln unterstützt worden. In diesem Jahr würden die Malteser die Gesamtkosten von rund 40.000 Euro aus eigenen Bordmitteln tragen. Dies mache man gerne, aber...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
Rabea Krämer-Bender

CDU fordert ersatzlose Streichung der Jagdsteuer im Lahn-Dill-Kreis

Schon seit Jahren setze sich die CDU-Kreistagsfraktion, so die jagdpolitische Sprecherin Rabea Krämer-Bender sowie die umweltpolitische Sprecherin Lisa Schäfer, für die Abschaffung der Jagdsteuer ein. Es habe vieler Initiativen der CDU bedurft, um zumindest vor wenigen Jahren einen Kompromiss mit einer anteiligen Reduzierung zu erzielen, nachdem SPD, FWG und Grüne aus ideologischen Gründen in der Vergangenheit stets blockiert hätten. Da die vom Volumen - bezogen...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021

CDU für verstärkten Kauf von Fairtrade-Produkten

Wenn man den Menschen in anderen Kontinenten, ob in Südamerika oder Afrika, schnell und unbürokratisch helfen will, dann kann dies nach Auffassung der CDU-Kreistagsfraktion unter anderem auch dadurch geschehen, dass man deren Produkte zu einem fairen Preis vor Ort einkauft, um sie hier weiter zu veräußern. Gute Arbeit leisteten dabei die sogenannten „Weltläden“, derer es auch im Lahn-Dill-Kreis, beispielsweise in Wetzlar, Herborn oder Dillenburg, einige...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021

Taiwans Botschafter zu BesuchFührung durch Schloss Braunfels

Mit der Bestrebung, den Lahn-Dill-Kreis aus touristischer Sicht in den Fokus Taiwans zu rücken, lud der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer den Botschafter Taiwans, Prof. Jhy-Wey Shieh, im Rahmen seines Besuches in Wetzlar zu einer Führung durch das Schloss Braunfels ein. Dem Botschafter wurden in einer privaten Führung die Geschichte und die Reize des „Neuschwanstein Hessens“ nähergebracht. Im Anschluss an die Führung und einen...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021

Auf Einladung des Landesverbandes Gartenbau:MdB Irmer im Blumenhaus Kuhlmann, Herborn

Schulgartenprogramm sollte neu aufgelegt werden

Auf Einladung des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V. war CDU-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Irmer vor wenigen Tagen in Herborn, um sich mit dem Vizepräsidenten des Verbandes, Berthold Klumpen, Hauptgeschäftsführer Thomas Heiland und Michael Kuhlmann, Inhaber des gleichnamigen Blumenhauses, zu unterhalten. Die Bedeutung des Gartenbaus, so Klumpen, werde häufig unterschätzt. Man habe alleine in Hessen rund 200 Betriebe für den...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021

CDU Braunfels beteiligt sich an FerienspielenKinder bauen Insektenhotel

Die Ferienspiele in Braunfels sind auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Rund 20 attraktive Angebote gab es in den Sommerferien und alle waren ausgebucht. Für Kinder und Jugendliche wurde ein buntes Programm über Fotoworkshop, Bogenschießen, Ponytag und den Bau von Insektenhotels zusammengestellt. Letzteres bot der CDU-Stadtverband Braunfels in diesem Jahr an. Die Vorsitzende Carmen Lenzer betonte: „Die Ferienspiele sind uns eine Herzensangelegenheit. Als...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
Nicklas Kniese

CDU Aßlar arbeitet Wahlprogramm -
in Form von Anträgen - ab

Die CDU-Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung und des Magistrates trafen sich zu einer außerordentlichen Fraktionssitzung, um Anträge zu erarbeiten. Schwerpunkt hierbei war es, Punkte des Wahlprogrammes umzusetzen. Die CDU Aßlar will damit ein Zeichen setzen, dass sie auch nach der Wahl für das steht, was im Wahlkampf thematisiert wurde. Zu den eigenen Anträgen sind weitere Anträge in Zusammenarbeit mit der SPD Aßlar entstanden. Alle werden im Lauf...   Weiterlesen

02.09.2021 · Ausgabe 9/2021
Aktuelle Ausgabe9/2021