Lahn-Dill Kreis

Der für zwei Jahre neu gewählte Kreisvorstand der CDU Lahn-Dill.

CDU-Parteitag in Aßlar bestätigt Hans-Jürgen Irmer als Kreisvorsitzenden - der Wetzlarer MdB seit 22 Jahren an der SpitzeGeschlossenheit, Glaubwürdigkeit, klare Kante, intensive Arbeit
und Präsenz vor Ort als Erfolgsgaranten der CDU an Lahn und Dill

Hans-Jürgen Irmer (Wetzlar) steht seit 1998 an der Spitze des CDU-Kreisverbandes Lahn-Dill. Der mit 140 von maximal 171 möglichen Delegierten sehr gut besuchte Kreisparteitag wählte ihn in der Stadthalle Aßlar mit einer Zustimmung von 97,8 Prozent für zwei weitere Jahre zum Kreisvorsitzenden. Drei Delegierte stimmten gegen den Bundestagsabgeordneten. Auch die weiteren Vorstandsmitglieder erhielten Zustimmungswerte in etwa der gleichen Größenordnung: die...   Weiterlesen

CDU Lahn-Dill
06.02.2020 · Ausgabe 2/2020
V.l.: Eberhard Keiner (5. Preis), Ingrid Püschel (3. Preis), Michael Koch (in Vertretung für Karl-Joachim Koch, 1. Preis), Karin Oschwald (2. Preis), Günter Nell (4. Preis), Claudia Diwisch (6. Preis), Herausgeber Hans-Jürgen Irmer.

Wetzlar-Kurier-Weihnachtspreisrätsel 2019
2500 Zusendungen – 1. Preis ging nach Haiger

Bewährtes erhalten, gleichwohl offen für Neuerungen sein, unter diesem Motto stand das Weihnachtspreisrätsel des „Wetzlar-Kurier“ im Dezember letzten Jahres. Auf der einen Seite wollte man am Preisrätsel, das es seit über 20 Jahren gibt, festhalten, auf der anderen Seite ging die Redaktion von dem Gutschein-System etwas ab, was in der Vergangenheit dazu führte, dass je nach Jahr zwischen 50 und 100 Gutscheine im Werte von 20 bis 200 Euro verlost wurden....   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

CDU-Kreistagsfraktion besuchte Firma Cartonia Wellpappen in BreitscheidAuszubildende als Packmitteltechnologen gesucht
Exzellente Entwicklungsperspektiven in Breitscheid

Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion besuchten jetzt erstmalig die Firma Cartonia Wellpappen in Breitscheid, um sich von Geschäftsführer Jörg Manns und Betriebsleiter Christian King über die aktuelle Lage informieren zu lassen. Wie der Geschäftsführer berichtete, gehöre die Firma Cartonia Wellpappen zur „Petersgruppe“, einem familiengeführten Unternehmen in der fünften Generation vom Niederrhein, das insgesamt 650 Mitarbeiter habe bei einem...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

CDU-Kreistagsfraktion besuchte Leica MicrosystemsGute Bilder dank exzellenter Optik

Mehr als beeindruckend war der Vortrag des Präsidenten von Leica Microsystems, Markus Lusser, der einer Delegation der CDU-Kreistagsfraktion die aktuelle Lage und die Philosophie des Unternehmens für die Zukunft skizzierte. Leica Microsystems beschäftigt weltweit rund 6000 Mitarbeiter, 700 davon am Standort Wetzlar, der zugleich die Zentrale darstellt. Alles sichere, qualitativ hochwertige Arbeitsplätze in einem boomenden Markt. Man sei froh darüber, dass man...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

CDU-Kreistagsfraktion zu Besuch in der Fröbel-SchuleNeubau oder Totalsanierung?
CDU für Erhalt aller Förderschulen

Zu einem Informationsbesuch waren jetzt Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion in der Friedrich-Fröbel-Schule im Blankenfeld in Wetzlar, einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung sowie einer Abteilung körperliche und motorische Entwicklung. Schulleiterin Ingrid Lang und ihr Stellvertreter Ansgar Trost empfingen die Abordnung und informierten sie über die aktuelle Entwicklung der Schule. Im Gegensatz zu früher prognostizierten Zahlen seien die...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020
Sebastian Pulfrich (re.), Peter Patzwald (li.)

Stadtrat Sebastian Pulfrich 100. Mitglied von Pro Polizei Dillenburg

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Haiger hatte die unabhängige und überparteiliche Bürgerinitiative „Pro Polizei Dillenburg“ Gelegenheit, mittels eines Infostandes auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Der Referent des Empfanges, Dr. Harald Schneider vom Landeskriminalamt, stellte die thematische Querverbindung dar. Er machte deutlich, wie wichtig Aufklärungsarbeit, aber auch Präventions- und Unterstützungsarbeit durch die Bürger ist. Der...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

Gabriel Schneider als Kreisvorsitzender bestätigt

Bei der Kreisdelegiertenversammlung der Jungen Union Lahn-Dill in Herborn-Burg stand die Neuwahl des Kreisvorstandes an. Die Delegierten bestätigten Gabriel Schneider im Amt des Kreisvorsitzenden, womit der 21-Jährige Haigerer in seine zweite Amtszeit an der Spitze der Jungen Christdemokraten im Lahn-Dill-Kreis startet. Die beiden Wetzlarer Maximilian Keller und Alexander Schuster erzielten mit großer Mehrheit das Vertrauen der Versammlung für die Ämter der...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

CDU-Kreistagsfraktion besuchte Kinder- und Familienzentrum Hermannstein/BlasbachFrühe Hilfen sehr sinnvoll

Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion besuchten jetzt das Familienzentrum Hermannstein/Blasbach. Sie wurden von Britta Westen, Sabine Kaiser-Martin, Stefanie Hellmer-Schäfer von der Diakonie Lahn-Dill als Träger des Projekts und Roland Samsel, Sportcoach und Integrationsbeauftragter des TV Jahn Hermannstein, über die aktuelle Entwicklung der Arbeit informiert. Das gesamte Beratungsangebot gibt es seit rund zehn Jahren, wobei dies sehr breit gefächert ist. Einerseits gibt es die...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

CDU fragt nach:Wie hat sich die Ladestation-Infrastruktur für E-Mobilität im
Kreis entwickelt?

Der Kreistag hatte am 11.12.2017 beschlossen, den Kreisausschuss zu beauftragen, ein Konzept zum Aufbau einer Ladestation-Infrastruktur für die E-Mobilität zu erarbeiten. Die CDU fordert jetzt vom Kreisausschuss ein, im Fachausschuss darüber zu berichten, was aus diesem Beschluss konkret herausgekommen ist. Im Einzelnen will die Union konkret wissen, wo, wie viele, von wem und zu welchen Kosten Ladestationen welcher Art eingerichtet worden sind, welche Leistungen die einzelnen...   Weiterlesen

06.02.2020 · Ausgabe 2/2020

Christdemokraten der CDU-Lahn-Dill
besuchten die heimischen
MdLs Frank Steinraths und Jörg Michael Müller

Seit vielen Jahren findet traditionell eine Jahresabschlussfahrt der CDU an Lahn und Dill statt, zu der nicht nur neue Mitglieder gezielt eingeladen werden, sondern auch Interessierte die Chance haben mitzufahren, um sich über die Arbeitsweisen des Hessischen Landtags näher zu informieren. Auch bei der diesjährigen Fahrt stand der Gedankenaustausch mit den beiden heimischen Abgeordneten Jörg Michael Müller und Frank Steinraths im Fokus des Besuches. Von der...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Bei der Spendenübergabe an die Lebenshilfe von links Heiko Budde, Sabine Sommer, Michael Hundertmark, An-dreas Stehula, Hartmut Moos, Hans-Jürgen Irmer, Thomas Bauer, Heike Ahrens-Dietz und Frank Steinraths.    
Foto: Ewert

31 Meter Christstollen verkauft -
1500 Euro für die Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg ist Empfänger der diesjährigen Spende in Höhe von 1500 Euro, die anlässlich des 22. Christstollenverkaufs der CDU Lahn-Dill auf dem Wetzlarer Eisenmarkt eingenommen und vom Kreisvorsitzenden Hans-Jürgen Irmer auf diesen runden Betrag angehoben wurde. Thomas Bauer, Vorstandsvorsitzender der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg, und sein Vorstandskollege Andreas Stehula nahmen die Zuwendung im Kreise derjenigen entgegen, die die...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020

CDU BraunfelsCDU stimmt Haushalt 2020 zu -
Es geht ein Ruck durch Braunfels

Der Haushalt 2020 der Stadt Braunfels wurde mit den Stimmen von CDU, Grünen und Teilen der SPD beschlossen. Bürgermeister Christian Breithecker hatte den Stadtverordneten einen positiven Entwurf mit einem Gesamtüberschuss von 255.000€ vorgelegt. Die CDU – Stadtverordnetenfraktion begrüßte den Entwurf. Fraktionsvorsitzender Sascha Knöpp sagte. „Es geht ein Ruck durch Braunfels“ und attestierte dem neuen Braunfelser Rathauschef eine sehr...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Barbara Lindemann, Dr. Alfons Lindemann, Peter Kleiner, zufällige Zuschauerin, Sascha Lember und Gottfried Tschöp.

CDU Biebertal pflanzt Birnbaum zum Einheitsjubiläum

30 Jahre Deutsche Einheit war für die CDU Biebertal Anlass, auf der Jubiläumswiese in Rodheim einen Birnbaum zu pflanzen. „Birnbaum deshalb, weil der ‘Vater der Einheit’, Helmut Kohl, oft von Karikaturisten als ‘Birne’ gezeichnet wurde. Das ist keineswegs despektierlich, sondern zeigt unsere Anerkennung für die geschichtliche Leistung des damaligen Kanzlers", so der Vorsitzende der CDU Biebertal, Dr. Alfons Lindemann. Sein Stellvertreter...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Ehrung und Vorstandsmitglieder beim CDU-Gemeindeverband Biebertal (v. li.) Klaus Peter Möller, Wilfried Venerius, Tim Wirth, Sascha Lember und Dr. Alfons Lindemann.

CDU Biebertal lud zur Mitgliederversammlung ein

Der CDU-Gemeindeverband Biebertal hat einen neuen Vorsitzenden. Er heißt Sascha Lember, ist 47 Jahre alt, arbeitet als Personalrat in der Uni-Klinik Gießen und wohnt in Fellingshausen. Der neue 1. Vorsitzende war bisher 2. Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes. Er löst Dr. Alfons Lindemann ab, der nach zwei Jahren an der CDU-Spitze den Stab weiterreicht. Als neuer 2. Vorsitzender wurde der 21-jährige Tim Wirth gewählt, der in Rodheim wohnt und Volkswirtschaftslehre...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020

Orthopädische Klinik Braunfels will investierenCDU-Stadtverordnetenfraktion besucht ATOS Klinik

Im Rahmen ihrer Reihe „CDU vor Ort“ haben die Braunfelser Christdemokraten die ATOS Orthopädische Klinik Braunfels besucht. Mit 170 Mitarbeitern zählt die Fachklinik der Wirbelsäulenchirurgie und Endoprothetik zu den führenden Häusern in Hessen. Die Klinik ist seit den 1970er Jahren fester Bestandteil des Gesundheitsstandortes Braunfels und verfügt über 160 Betten. Das Einzugsgebiet der Klinik reicht weit über die Grenzen Mittelhessens...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Carmen Lenzer

CDU BraunfelsCDU will Tourismus fördern
„Selfie Points“ für Braunfels

Die CDU-Stadtverordnetenfraktion Braunfels möchte den Tourismus der Kurstadt stärken und gleichzeitig der Digitalisierung Rechnung tragen. Als probates Mittel sehen die Christdemokraten dabei die Einrichtung von „Selfie Points“ sowie QR-Codes. Stadtverordnete Carmen Lenzer (CDU) erläuterte in ihrer Antragsbegründung, dass alle Generationen das Handy/Smartphone für spontanes Fotografieren und die Informationsbeschaffung nutzen. Immer häufiger wird ein...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Peter Hornof

Bericht des Fraktionsvorsitzenden Peter HornofDie CDU-Fraktion Haiger blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Die Stadtverordnetenversammlung von Haiger hat 37 Stadtverordnete, davon 17 Mitglieder der CDU-Fraktion, somit stellt die CDU die stärkste Fraktion. In der Folge haben die CDU-Stadtverordneten sämtliche Entscheidungen des auslaufenden Jahres maßgeblich beeinflusst. Im Jahr 2019 wurden von der CDU-Fraktion 14 Anträge und Anfragen in die Beratungen eingebracht, die gleichzeitig von der Mehrheit der Stadtverordneten mitgetragen wurden. Im Einzelnen haben die Anträge...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
von links: 
J. Streiberger, G. Wittig, A. Boll, C. Velten, H. Ahrens-Dietz, Niklas Weißmann, L. Schäfer und H. Scheidbach

Arbeitstermin der CDU Solms in Niederbiel Handlungsbedarf im Umfeld der Mehrzweckhalle

Bei der CDU Solms waren Beschwerden von Niederbieler Bürgern über die abendlichen Zusammenkünfte von Jugendlichen, verbunden mit Alkoholkonsum und entsprechendem Lärm und die daraus folgenden Zustände im Umfeld der Mehrzweckhalle eingegangen. Dies nahm die Stadtverbandsvorsitzende Heike Ahrens-Dietz zum Anlass dort einen Termin im Rahmen der Aktion „CDU Solms vor Ort“ anzuberaumen. Dabei nahmen die CDU-Mitglieder vor allem den Parkplatz unterhalb der MZH in...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020

CDU WettenbergAppell an Berlin: Geschlossenheit zeigen

Mit Schwung will sich der neue Vorstand der CDU Wettenberg an die Aufgaben seiner Amtszeit machen. In den kommenden zwei Jahren gilt es, Bundestagswahlen, Kommunalwahlen und die Neuwahl eines Bürgermeisters vorzubereiten. Dazu sollen vor allem konstruktive Vorschläge für die Wettenberger Politik gemacht werden. Hierzu wurden Dr. Gerhard Noeske als Vorsitzender, Andrea Walker und Renate Dysli als stellvertretende Vorsitzende, Günter Hoffmann als Schatzmeister und Gerd Scheler...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
V.l. MdL Frank Steinraths, Edwin Buer, Hans-Georg Stahl, Gerrit Buer

Jahreshauptversammlung der CDU WaldsolmsGerrit Buer im Amt bestätigt

Die gut besuchte Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbands Waldsolms, der auch der Landtagsabgeordnete Frank Steinraths beiwohnte, wählte Gerrit Buer erneut einstimmig zum Vorsitzenden. Ebenso einstimmig wurden gewählt: Christian Kolmer als 2. Vorsitzender, Andrea Kolmer als Schatzmeisterin und Thorsten Rinker als Schriftführer. Neuer Mitgliederbeauftragter wurde Maximilian Krings. In seinem Bericht zeigte sich Gerrit Buer erfreut über drei neue Mitglieder im letzten...   Weiterlesen

02.01.2020 · Ausgabe 1/2020
Aktuelle Ausgabe2/2020