Hessen

Der gesamte Tross der CDU-Landtagsfraktion im Kreistagssitzungssaal in Wetzlar

CDU-Landtagsfraktion tagt in der Provinz –
Ministerpräsident nach Reha wieder dabei

„Auswärtige Fraktionssitzung“ nennt sich eine Einrichtung der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, mit der sie ihre Arbeit nicht auf den Parlaments- und Regierungssitz Wiesbaden beschränken, sondern - sporadisch - in allen Landesteilen Präsenz zeigen möchte. Die Auswärtige Fraktionssitzung Ende April im Sitzungssaal der Kreisverwaltung in Wetzlar, baulich im Übrigen in unmittelbarer Nachbarschaft zur CDU-Kreisgeschäftsstelle gelegen, war zugleich die...   Weiterlesen

CDU, Hessischer Landtag
06.06.2019 · Ausgabe 6/2019
Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer informierte in Wetzlar heimische CDU-Kommunalpolitiker über die Finanzlage.

Finanzminister Schäfer in Wetzlar:Lahn-Dill-Kreis hat 300 Millionen aus Landes- und Bundesprogramm erhalten

Finanzpolitische Informationen aus erster Hand lieferte Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer eine gute Stunde lang heimischen CDU-Kommunalpolitikern aus Kreistag, Stadt- und Gemeindeparlamenten in Tasch's Wirtshaus. Begrüßt vom Kreisvorsitzenden MdB Hans-Jürgen Irmer und Kreisvorstandsmitglied MdL Frank Steinraths setzte Schäfer die Landesfinanzen ins Verhältnis zu den Kommunalfinanzen. Die gute Finanzlage hänge ursächlich auch zusammen mit der...   Weiterlesen

06.06.2019 · Ausgabe 6/2019
Mit dem Kreis BDV-LDK und der CDU-Seniorenunion Wetzlar haben wir am 17. Mai die Fraport in Frankfurt besucht. Es war eine gelungene Veranstaltung, wo wir nach einer PPP mit dem Bus an die interessanten Orte auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens gefahren sind und uns einen Überblick über die Größe und Organisation machen konnten. Der Bau des Terminal 3 schreitet voran. Vielen Dank an das Fraport-Team!

Für Sie aus dem Hessischen LandtagLandtagsabgeordneter Frank Steinraths berichtet aktuell:

Liebe Leserinnen und Leser, untenstehend ein kleiner Ausschnitt von meinen Aktivitäten aus Wiesbaden und aus dem Wahlkreis:   Mit dem Kreis BDV-LDK und der CDU-Seniorenunion Wetzlar haben wir am 17. Mai die Fraport in Frankfurt besucht. Es war eine gelungene Veranstaltung, wo wir nach einer PPP mit dem Bus an die interessanten Orte auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens gefahren sind und uns einen Überblick über die Größe und Organisation machen...   Weiterlesen

06.06.2019 · Ausgabe 6/2019

„taz“ kritisiert Grüne und Minister Al-WazirVom Wahlversprechen zur Wahlschlappe

Kürzlich ist am Frankfurter Flughafen der Grundstein für das Terminal 3 gelegt worden. Ein Projekt, das rund 4 Milliarden Euro kostet, allerdings privat finanziert. Im Gegensatz zum Berliner Flughafen geht dies nicht zu Lasten des Steuerzahlers. Mit diesem Projekt kann die Flugkapazität auf maximal 95 Millionen Passagiere pro Jahr ausgebaut werden. Aktuell liegt die Zahl bei rund 70 Millionen. Im Jahr 2023 soll das gesamte Projekt fertiggestellt sein. Aus Sicht der...   Weiterlesen

06.06.2019 · Ausgabe 6/2019
Prof. Dr. Sven Simon 
(Foto: Werner Hinningen)

Klarer Kurs für eine starke Heimat in Europa

Am 26. Mai stehen wir vor einer entscheidenden Richtungswahl. Wenn man den Umfragen glauben schenken darf, könnten Europagegner erstmals in der Geschichte der Europäischen Union genügend Sitze für eine Blockademehrheit erzielen. In der Konsequenz wären Entscheidungsprozesse der EU bei wichtigen Gesetzesvorhaben wie einem verbesserten Grenzschutz oder neuen Freihandelsabkommen blockiert. Europa stünde in einer kritischen Zeit, in der in Washington, Moskau und Peking...   Weiterlesen

02.05.2019 · Ausgabe 5/2019
Akop Voskanian – Wetzlar
Kandidat der Jungen Union Hessen für die Europawahl

Die Europäische Union mutig weiterentwickeln

Frieden, Freiheit, Wohlstand – das sind die Errungenschaften Europas und der Europäischen Union. Über Grenzen hinweg einen uns die christlich-abendländische Kultur, die Rechtsstaatlichkeit und die soziale Marktwirtschaft. Diese Errungenschaften sind die Grundlage, um individuelle Freiheit und Wohlstand für alle zu garantieren. Doch der Brexit zeigt: Es ist höchste Zeit, dass auch wir für das Friedensprojekt EU einstehen. Wir müssen die Europäische...   Weiterlesen

02.05.2019 · Ausgabe 5/2019
Kongress Christlicher Führungskräfte mit über 200 Ausstellern und 3150 Besuchern statt. Es gab viele interessante The-men, und es hat mich sehr gefreut, dass ich viele Freunde getroffen habe und auch neue Freundschaften knüpfen konn-te.

Für Sie aus dem Hessischen LandtagLandtagsabgeordneter Frank Steinraths
berichtet aktuell:

Liebe Leserinnen und Leser, untenstehend ein kleiner Ausschnitt von meinen Aktivitäten aus Wiesbaden und aus dem Wahlkreis: In Karlsruhe fand vom 28. Februar bis 2 März der 11. Kongress Christlicher Führungskräfte mit über 200 Ausstellern und 3150 Besuchern statt. Es gab viele interessante Themen, und es hat mich sehr gefreut, dass ich viele Freunde getroffen habe und auch neue Freundschaften knüpfen konnte.    Weiterlesen

04.04.2019 · Ausgabe 4/2019
Peter Beuth, Innenminister Hessen

Innenminister Peter Beuth dankt hessischer Polizei64,2 Prozent Aufklärungsquote einmalig für Hessen

Vor wenigen Tagen wurde die Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 2018 für Hessen vorgelegt. Die nüchternen Zahlen: Die Zahl der Straftaten ist im letzten Jahr im Vergleich zum Jahr davor um rund 1 Prozent gesunken auf jetzt aktuell rund 373.000 Straftaten. Im vorletzten Jahr war der Rückgang der Straftaten mit rund 9 Prozent noch größer. Diese 373.000 Straftaten – jede einzelne natürlich eine zu viel – sind der niedrigste Wert seit fast 40 Jahren....   Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019
Am 28. Januar wurde ich mit meinen Brüdern Daniel und Martin Steinraths zu einer Radiosendung des ERF aus der Reihe Calando eingeladen. Thema war: „Eine Familie übernimmt Verantwortung (Drei Brüder in der Politik)“.

Für Sie aus dem LandtagLandtagsabgeordneter Frank Steinraths berichtet aktuell:

Liebe Leserinnen und Leser, nachstehend ein kleiner Ausschnitt von meinen Aktivitäten aus Wiesbaden und aus dem Wahlkreis:      Weiterlesen

07.03.2019 · Ausgabe 3/2019
Am 17. Januar fand die Eröffnung der Familienklassen im Verbund Solms-Braunfels-Leun statt. Eine Erfolgsgeschichte und zukünftig wird es in ganz Hessen ausgebaut. Vielen Dank an die Sponsoren und auch super, dass Til Schweiger dies tatkräftig unterstützte.

Für Sie aus dem Hessischen LandtagLandtagsabgeordneter Frank Steinraths berichtet aktuell:

Liebe Leserinnen und Leser, nachfolgend ein kleiner Ausschnitt von meinen Aktivitäten aus Wiesbaden und aus dem Wahlkreis.        Weiterlesen

07.02.2019 · Ausgabe 2/2019

CDU-Landtagsabgeordneter Frank Steinraths: Bildung für unsere Kinder ist die wichtigste Investition in die Zukunft

CDU-Landtagsabgeordneter Frank Steinraths ist in der neuen Legislaturperiode des Hessischen Landtags außer im Petitionsausschuss und dem Ausschuss für Wissenschaft und Kunst auch wieder Mitglied im Kulturpoltischen Ausschuss. Fast 24 Millionen Euro für den Lahn-Dill-Kreis Die Schulträger betreiben die Schulen und somit kommt auch der Lahn-Dill-Kreis für die räumlichen und sächlichen Kosten des Schulbetriebs auf. Zu den Aufgaben gehören auch Bau,...   Weiterlesen

07.02.2019 · Ausgabe 2/2019

Bewerbungen im Wettbewerb: „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ unter www.ausgezeichnete-orte.de möglich

Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank suchen unter dem Motto „digitalisieren. revolutionieren. motivieren. Ideen für Bildung und Arbeit in Deutschland und Europa” zehn innovative Projekte, die zu diesem Thema Lösungen anbieten, die Deutschland in die Zukunft führen, aber auch in Europa wirken können oder erst durch Europa möglich werden. Die CDU-Landtagsabgeordneten Frank Steinraths und Jörg Michael...   Weiterlesen

07.02.2019 · Ausgabe 2/2019
Schicht mit der Wetzlarer Polizei im Sommer 2018

MdB Irmer und MdL Steinraths danken Minister Beuth für EinsatzPolizeistation Wetzlar wird umziehen
Ausstattungswünsche der Beamten fallen auf fruchtbaren Boden

Vor wenigen Wochen hatten CDU-Bundestagsabgeordneter Hans-Jürgen Irmer und Landtagsabgeordneter Frank Steinraths an einer Schicht des Tagesergänzungsdienstes (TED) teilgenommen. Wenn man zehn Stunden mit Kollegen unterwegs sei, so Irmer und Steinraths, erfahre man vieles über ihre Wünsche, die man dann auch gerne weitergebe. Absolut unbefriedigend ist die räumliche und bauliche Situation im Bereich der Polizeistation Wetzlar. „Ich habe“, so Irmer,...   Weiterlesen

03.01.2019 · Ausgabe 1/2019
v.lks. Kreisgeschäftsführerin Ulla Landau, stellvertretender Landtagskandidat WK 17, Michael Hundermark, Landtagsabgeordneter WK 17, Frank Steinraths, Helga Steinraths, Landtagsabgeordneter WK 16 Jörg-Michael Müller, Ellen Arhelger-Müller, MdB Hans-Jürgen Irmer

Landtagswahl am 28.10. in HessenHeftige Klatsche für Hessen-Union + SPD
CDU im Lahn-Dill-Kreis holt souverän beide Direktmandate
Gratulation an Müller und Steinraths

Die Gefühlswelt der Hessen CDU war am Wahlabend ambivalent. Einerseits große Enttäuschung über ein Minus vom mehr als 10 %, andererseits Erleichterung, dass der in der Sache höchst erfolgreiche Ministerpräsident Volker Bouffier weiterhin die Geschicke des Landes leiten kann. Eigentlich ging es bei der Wahl um die Zukunft Hessens. Eigentlich. Eine große Mehrheit der Hessen war mit der Landespolitik sehr zufrieden, eine Mehrheit wollte Bouffier als...   Weiterlesen

01.11.2018 · Ausgabe 11/2018
MdL Walter Arnold (Mitte), jagdpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, als Gast der CDU Lahn-Dill mit MdB Hans-Jürgen Irmer und MdL Frank Steinraths.

MdL Walter Arnold im Gespräch und im Einklang mit heimischen Jägern in Wetzlar:„Jagd ist Passion, Hobby, Handwerk, Nutzung und Schutz der Natur“

„Das hessische Jagdgesetz hat sich bewährt - und wird nicht verändert“, stellte der CDU-Landtagsabgeordnete Walter Arnold (Fulda) in seiner Funktion als jagdpolitischer Sprecher seiner Fraktion zu Beginn des „Zielgruppengesprächs“, zu dem der CDU-Kreisverband Lahn-Dill heimische Jäger in „Tasch`s Wirtshaus“ eingeladen hatte, fest. Und er zitierte damit zugleich einen Passus aus dem Koalitionsvertrag zwischen der schwarz-grünen...   Weiterlesen

01.11.2018 · Ausgabe 11/2018

Die Landtagswahl im Blick:Die J. Michael-Müller-Kolumne

In etwas weniger als einem Monat wird am 28.10. in Hessen der neue Landtag gewählt. Volker Bouffier muss weiter Ministerpräsident unseres Landes bleiben und seine höchst erfolgreiche Politik fortsetzen. In Hessen haben wir Ruhe, und vor allem ausreichend Lehrer in die Schulen gebracht. Mehr Geld für Schule hat kein einziges anderes Flächenbundesland aufgewendet. Wir haben für Sicherheit auf den Straßen und Plätzen gesorgt. Mehr...   Weiterlesen

04.10.2018 · Ausgabe 10/2018
Jörg-Michael Müller

Landtagswahl im Blick:Die Jörg Michael Müller-Kolumne

Zwei Dinge liegen mir zurzeit besonders am Herzen. Zum einen ist es die Diskussion um unsere Polizeistationen in Dillenburg und Ehringshausen und zum anderen die unfassbare Diskussion um Dieselfahrverbote. In der WNZ und der Öffentlichkeit wird die Überlegung der Polizeidirektion diskutiert, die Struktur der Polizei an Lahn und Dill zu modernisieren. Überlegungen, die sich noch im anfänglichen Planungsstadium befinden und der Presse bekannt gemacht worden sind. Um was geht...   Weiterlesen

06.09.2018 · Ausgabe 9/2018

Für Sie aus dem Hessischen LandtagLandtagsabgeordneter Frank Steinraths berichtet aktuell:

Liebe Leserinnen und Leser, nachstehend ein kleiner Ausschnitt von meinen Aktivitäten aus Wiesbaden und aus dem Wahlkreis. Mit Staatssekretär Mark Weinmeister unterwegs in Herborn für die Europanetzwerkreise 2018. Die Stadt Herborn hat aktive europäische Partnerschaften mit Städten in Frankreich, Österreich und Polen. Bürgermeister Hans Benner und Stadtverordnetenvorsteher Jörg Michael Müller (JMM) gaben einen Einblick, und es wird mit großem...   Weiterlesen

06.09.2018 · Ausgabe 9/2018

Bundesweit einmaligHessisches Schüler-Ticket ein Erfolgsmodell
Für einen Euro pro Tag hessenweit den ÖPNV nutzen

Zum 1. August des letzten Jahres führte die Landesregierung das Hessische Schüler-Ticket ein. Dieses Schüler-Ticket erhalten alle Schüler und Auszubildende für 365 Euro - oder umgerechnet einen Euro pro Tag. Damit können – auch in den Ferien - alle Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen, S-Bahnen und Regionalzüge in ganz Hessen genutzt werden. Bundesweit ist diese Initiative einmalig. „Der Erwerb des Tickets ist ein einzigartiges Angebot und...   Weiterlesen

06.09.2018 · Ausgabe 9/2018

Die Landesregierung sichert die finanzielle Zukunft Hessens

Hessen spekuliert nicht mit Steuergeld. Im Gegenteil: Der Einsatz sogenannter Derivate dient der Planbarkeit und Berechenbarkeit eines Teils der vom Land aufgenommen Kredite. Um was geht es bei der aktuellen Diskussion? Das Land Hessen nimmt, wie übrigens alle Bundesländer und auch der Bund selbst, regelmäßig Kredite auf. Diese werden, wie jeder Hausbau- oder Autokredit, verzinst. In Anbetracht der Zinssituation ist es nicht unwahrscheinlich, dass die Zinsen für...   Weiterlesen

06.09.2018 · Ausgabe 9/2018
Aktuelle Ausgabe6/2019