Hans-Jürgen Irmer (MdB) trifft sich mit Vertretern der CDU Haiger

Der heimische Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer hat sich Anfang August mit Vertretern der CDU Haiger getroffen. Neben Vorstandsmitgliedern nahmen auch Mitglieder der Fraktion und des Magistrats an dem gut zweistündigen Treffen teil. Thematisiert wurden bundes-, landes- und kommunalpolitische Themen. Irmer machte u.a. deutlich, dass die aktuelle Bundesregierung mehr für den Klimaschutz umgesetzt habe, als von der Öffentlichkeit wahrgenommen würde. In Bezug auf kriminell gewordene Flüchtlinge unterstrich Irmer, dass man hier ganz klar geltendes Recht anwenden müsse und es keine falsch verstandene Toleranz geben dürfe. Haigers CDU-Vorsitzender Sebastian Pulfrich betonte in seinen Ausführungen die enge Verbundenheit der Haigerer Christdemokraten mit ihrem Bundestagsabgeordneten. „Du bist immer ansprechbar und sprichst uns aus dem Herzen“, so Pulfrich am Ende der Zusammenkunft in den Geschäftsräumen von „Dupp Datensysteme“ in Haiger.

Über den Autor

Sebastian Pulfrich
Sebastian Pulfrich

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe11/2019