Ehrung für Heike Ahrens-Dietz

40 Jahre in der CDU

Im Rahmen einer Vorstandssitzung der CDU Solms erhielt die Vorsitzende Heike Ahrens-Dietz eine Ehrung für ihre 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU Lahn-Dill. Kreisvorsitzender Hans-Jürgen Irmer, MdB, gratulierte im Namen der CDU und wies darauf hin, dass sie 1979 bei ihrem Eintritt in die CDU schon in der Jungen Union aktiv gewesen sei. Nach den ersten politischen Erfahrungen habe sie wegen der Geburt ihrer Kinder politisch einen Gang zurückgeschaltet und sei dann wieder vor 15 Jahren aktiv geworden. Seit 2005 sei Heike Ahrens-Dietz Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Solms, in der dritten Legislaturperiode Mitglied des Kreistages sowie Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Kreises.

„Heike Ahrens-Dietz hat immer zur Union gestanden, auch in politisch schwierigeren Zeiten. Diese Konstanz zeichnet sie ebenso aus wie ihre Zuverlässigkeit, ihre Kreativität und ihre Offenheit im Umgang mit den Bürgern“, so Irmer. Auch als CDU-Vorsitzende von Solms leiste sie mit ihrem Vorstand eine exzellente Arbeit. Sie sei in wahlkampflosen Zeiten ebenso unterwegs wie im Wahlkampf. Auch dies sei eine Frage der Glaubwürdigkeit für sie und die Union in Solms. Irmer bedankte sich im Namen der CDU Lahn-Dill herzlich für ihr langjähriges Engagement und persönlich für eine sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Fraktionsvorsitzender Jochen Streiberger dankte im Namen der Solmser Union für ihre Zuverlässigkeit, ihr Engagement und die menschlich angenehme Art, wie sie den Stadtverband führe und immer das Gemeinsame mit der Stadtverordnetenfraktion suche. Diese Zusammenarbeit bereite viel Freude.

Neben dem „obligatorischen“ Strauß Blumen, Urkunde und Nadel wurde Heike Ahrens-Dietz das von Professor Weirich neu herausgegebene Buch über Alfred Dregger, den langjährigen Vorsitzenden der hessischen CDU und Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, überreicht.

Über den Autor

Hans-Jürgen Irmer
Hans-Jürgen Irmer
Bundestagsabgeordneter der CDU Lahn-Dill
Herausgeber Wetzlar Kurier

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe11/2019