Marktreife Produkte warten auf Einsatz im Alltag

Innovative Digitaltechnik unterstützt
Polizei und Sicherheitsbehörden

Kürzlich besuchte der Wetzlarer Bundestagsabgeordnete Hans-Jürgen Irmer (CDU) die GPEC digital in Berlin. Die GPEC ist Europas größte und führende geschlossene Fachmesse für Sicherheitsbehörden und Polizei, auf der neueste Entwicklungen der Einsatz- und Aufklärungsmittel präsentiert und Wissen im Rahmen von Fachkongressen begleitend vertieft werden.

Dr. Uwe Wehrstedt, Veranstalter dieser Messe, führte Irmer in die Konzeption und Geschichte der Messe ein. Gerade im Bereich Hochtechnologie und Digitalisierung sei der Innovationsgrad so schnell, dass ein Jahresrhythmus zur Vernetzung aller Akteure notwendig geworden ist. Beim Rundgang über die Messe zeigte sich schnell, dass heute schon Vieles praxistauglich verfügbar ist, was gestern noch als Zukunftsmusik abgetan wurde. So präsentierte ein hessischer Aussteller namens Vitronic ein System, das Einsatzfahrzeugen der Polizei während der Fahrt das Scannen von Fahrzeugkennzeichen auch über Autobahnspuren hinweg bei schneller Fahrt ermöglicht. Auch ein Datenabgleich, ob es sich um ein gestohlenes Fahrzeug handelt oder womöglich ein Haftbefehl gegen den Fahrzeughalter vorliegt, ist in Sekundenbruchteilen möglich.

Als Mitglied des Innenausschusses war Irmer von diesen technischen Innovationen begeistert, räumte aber zugleich ein, dass manche Landespolizeigesetze den Einsatz derartiger Aufklärungselektronik nicht zuließen: „Die Industrie hat wirklich hilfreiche Systeme für unsere Polizei und Sicherheitsbehörden entwickelt, deren Einsatz ich zur Verbrechensbekämpfung mir durchaus wünsche würde. Doch leider wird mit dem Argument des Datenschutzes Vieles blockiert oder von Gerichten mit schwer nachvollziehbaren Begründungen verboten. Hier muss ein Umdenken in Politik und Gesellschaft erfolgen. Überzogener Datenschutz nützt nur den Tätern.“

Über den Autor

Hans-Jürgen Irmer
Hans-Jürgen Irmer
Bundestagsabgeordneter der CDU Lahn-Dill
Herausgeber Wetzlar Kurier

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe6/2019