Der Hessische Minister für Wissenschaft und Kunst, Boris Rhein,
besucht mit CDU-Landtagskandidat J. Michael Müller
den Dreschhallenmarkt in Münchhausen

Ortsvorsteher Manfred Mauer und Driedorfs Bürgermeister Carsten Braun freuten sich sehr darüber, dass es dem Landtagskandidaten Jörg Michael Müller gelungen war, den Hessischen Minister für Wissenschaft und Kunst von einer CDU-Veranstaltung in Herborn kurzer Hand nach Münchhausen auf den Dreschhallenmarkt zu lotsen.

Mit dieser Initiative der Frauen und Männer um und vor allem mit Ortsvorsteher Mauer ist es gelungen, ein Highlight bürgerschaftlichen Engagements für die Gemeinde Driedorf zu präsentieren, erläuterte Müller dem Minister. „Das ist eine ganz tolle Sache“, zeigte sich Staatsminister Rhein beeindruckt. „Ein solcher Markt an diesem Ort ist schlicht wichtig für den Zusammenhalt, aber auch den Bestand des Dorfes. Tolle Leistung,“ lobte er die Macher ausdrücklich. Minister Rhein, Bürgermeister Carsten Braun, CDU-Landtagsabgeordneter Frank Steinraths, Manfred Mauer und seine Frau Monika ließen sich zum Ausklang des Besuchs eine Bratwurst schmecken und verabschiedeten den Minister mit: „Der kann gerne wiederkommen!“

Über den Autor

Jörg Michael Müller
Jörg Michael Müller
Stellvertretender Kreisvorsitzender CDU Lahn-Dill

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe9/2018