Landtagskandidat J. Michael Müller:

Die Partnerschaften unserer Städte und Gemeinden zeigen wie weltoffen unsere Heimat ist

Zahlreiche Partnerschaften mit Städten und Gemeinden in Europa und, wie in Steinbrücken mit dem japanischen Ishibashi zeigen wie weltoffen unsere Heimatregion ausgerichtet ist. Jedes Jahr begegnen sich hunderte von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen der kommunalen Partnerschaften. Manche schon über Jahrzehnte. Durch solche Zusammenkünfte sei es gelungen Europa zu einem wesentlichen Lebensgefühl zu machen. Miteinander reden, feiern, singen, Sport treiben oder ganz einfach zuzuschauen haben zu vielen Freundschaften und gelungenen Begegnungen geführt.

Anlässlich des 50 jährigen Partnerschaftsjubiläums zwischen Herborn und Pertuis betonte J. Michael Müller gerade heute in einer Zeit der Bedrohung durch Ereignisse und Politiker in dieser Welt, sei es notwendiger denn je, dass die Europäer zusammenrücken und gemeinsam handeln würden.

Über den Autor

Jörg Michael Müller
Jörg Michael Müller
Stellvertretender Kreisvorsitzender CDU Lahn-Dill

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe12/2018