Europaabgeordneter Michael Gahler war in Breitscheid

Europa ist für Hessen wichtig

MdEP Michael Gahler war im Gemeindeverband Breitscheid zu Gast und berichtete in lockerer Runde über die Herausforderungen der Europapolitik für die kommenden Jahre. Er lenkte die Augen der zahlreichen Teilnehmer auf die Wichtigkeit der Außenpolitik Europas und betonte, dass gemeinsames Handeln unerlässlich für die Friedenssicherung auch auf der ganzen Welt sei. Die Schwächung Europas sei Ziel zahlreicher Versuche durch China, Amerika und Russland. Hier gelte es deutlich zu machen, dass nur gemeinsames Handeln und ein einiger Auftritt die Wirtschaftskraft des Kontinents und damit auch Deutschlands bewahre. Europa sei für alle Mitgliedsländer und vor allem auch Deutschland Garant für eine stabile Wirtschaft.

Landtagskandidat Jörg Michael Müller, der auch MdB Hans-Jürgen Irmer willkommen hieß, ging in seinem Grußwort auf die Bedeutung der Landespolitik für die Region ein, die eben als mittelständischer Industriestandort wesentlich auch von landespolitischen Entscheidungen abhängig sei. Es gelte für den Wahlkreis, für eine gute Infrastruktur zu sorgen und den Menschen Wohn- und Lebensraum in der Nähe ihrer Arbeitsmöglichkeiten zu bewahren. Dazu sei neben einem guten gegliederten Schulsystem vor allem Infrastruktur in Verkehr, Information und Kultur erforderlich.

Über den Autor

Jörg Michael Müller
Jörg Michael Müller
Stellvertretender Kreisvorsitzender CDU Lahn-Dill

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe12/2018