CDU Solms vor Ort

CDU besuchte Burgsolmser Feuerwehr

Vertreter der Solmser CDU-Fraktion, sowie der Jungen Union Solms-Braunfels-Leun waren bei der Freiwilligen Feuerwehr in Burgsolms zu Gast.

Den Vertretern der heimischen CDU ist es wichtig, vor Ort ins Gespräch zu kommen und zu erfahren, welche Herausforderungen die Solmser Feuerwehren im Alltag haben.

Besonders das Feuerwehrgerätehaus in Burgsolms zeigt sich an einigen Stellen stark sanierungsbedürftig. Das Dach, aber auch der Boden der Fahrzeughalle und die Sektionaltore zur Ausfahrt der Feuerwehrfahrzeuge stehen laut Auskunft der Mitglieder besonders im Fokus. Aktuell befindet sich bereits der Gemeinschaftsraum im Umbau und soll zeitnah fertiggestellt werden. Personell ist die Wehr in Burgsolms mit über 30 Feuerwehrleuten gut besetzt.

Die stv. Fraktionsvorsitzende der Solmser CDU Lisa Schäfer sagte abschließend: „Wir sind uns im Solmser Stadtparlament parteiübergreifend bei fast keinem anderen Thema so einig, wie im Bereich Feuerwehr. Die Solmser Gremien stehen hinter ihren Einsatzkräften!“ Schäfer lobte den Einsatz der Feuerwehrmänner/ -frauen und dankte für die ehrenamtliche Arbeit.

Die CDU-Fraktion möchte sich im Rahmen der jetzt anstehenden Haushaltsberatungen in den städtischen Gremien dafür einsetzen, dass die vorgetragenen Probleme berücksichtig werden und die Mängel zeitnah behoben werden können.

Über den Autor

Niklas Müller
Niklas Müller

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe06.06.