Dr. Christean Wagner

Nach der Ankündigung von Hans-Jürgen Irmer, sich aus der aktiven Politik zurückzuziehen,

wünschen Weggefährten aus der gesamten CDU alles Gute für die Zukunft:

 

„Hans-Jürgen Irmer kenne ich seit fast vier Jahrzehnten. Er ist eine politische Ausnahmeerscheinung. Wenn er eine Aufgabe übernimmt, tut er es mit ganzer Hingabe und voller Energie. So ist er zu einem der erfolgreichsten CDU-Kreisvorsitzenden in Deutschland geworden:

Immer im Dienst, immer für die Bürger ansprechbar, immer mutig und ohne Anbiederei seine Meinung vertretend und mit Fakten und Argumenten begründet, immer strategisch denkend und führend. So ist es kein Wunder, daß es ihm gelungen ist, durch jahrelange Arbeit die politische Landschaft seines Heimatkreises im Sinne der CDU umzugestalten. Hilfreich waren ihm hierbei u.a. die großartige Idee der erfolgreichen Herausgabe des Wetzlar Kuriers und die vorbildliche Arbeit im vorpolitischen Raum (z.B. „Pro Polizei“).

 

Hans-Jürgen Irmer ist darüber hinaus einer der erfahrensten, klügsten und grundsatzfestesten Bildungspolitiker, die ich kenne. Für mich als Fraktionsvorsitzenden war es immer ein Vergnügen, seinen großen Grundsatzreden im hessischen Landtag zu folgen, ganz zu schweigen davon, dass ich mich auf ihn als meinen Stellvertreter jederzeit verlassen konnte.

Für seinen weiteren Lebensweg wünsche ich ihm Gottes reichen Segen; und mir wünsche ich eine Fortsetzung unserer Freundschaft.“

Christean Wagner (ehemaliger Vrsitzender der CDU-Fration im Hessischen Landtag)

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe04.07.