Aus der Arbeit der CDU-Kreistagsfraktion Lahn-Dill

Energieeinsparen an Schulen möglich?

Im Rahmen der Diskussion zum Thema Energie hatte die Koalition den Antrag gestellt, das Projekt Fifty- Fifty (Energieeinsparen an Schulen) zu prüfen. Dazu sollen die Initiatoren des Projekts in eine gemeinsame Sitzung der Fachausschüsse eingeladen werden. Träger des Projektes ist das Unabhängige Institut für Umweltfragen e.V. (UfU).

Man werde, so CDU-Kreistagsabgeordneter Leo Müller, diesem Antrag gleichwohl mit Blick auf dieses Institut mit gewissen Bedenken zustimmen, da es sich zunächst nur um einen Prüfungsauftrag handele, wobei er sich die Bemerkung, so Müller, nicht verkneifen könne, warum die Koalition nach zwei Jahren Regierungszeit jetzt damit komme, was sie in ihrer Koalitionsvereinbarung im April 2021 diesbezüglich bereits beschlossen habe. Also müsse sich die Koalition selbst noch einmal den Auftrag geben, das umzusetzen, was gemeinsame Beschlusslage in der Koalitionsvereinbarung sei. Sonderlich kreativ sei das Ganze nicht.

Über den Autor

Leo Müller
Leo Müller

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe06.06.