Deutsch-Österreichische Gesellschaft


Gelungener 8. Steirerabend im Gasthaus „Zum Anker“ in Dutenhofen

Zum 8. Mal hatte der Vorstand der Deutsch-Österreichischen Gesellschaft Wetzlar die Mitglieder zu einem Steirerabend mit musikalischer Unterhaltung und gutem Essen eingeladen.

Über 100 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung, darunter Landtagsabgeordneter Frank Steinraths, selbst Mitglied der DÖG, sowie Wetzlars Partnerschaftsdezernent Karlheinz Kräuter mit Ehefrau und Isabell Kurz vom Kulturamt, die seit Jahren die Partnerschaftsgesellschaften verwaltungsseitig bestens betreut. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von den „5 Falkenauern“, die ein breites Potpourri von böhmischer Musik, aber auch aktuelle Weisen darboten.

Der Chef des Gasthauses „Zum Anker“, Markus Strasser, hatte mit seinem Team im Vorfeld entsprechende Speisen, dem Anlass angemessen, zur Auswahl gestellt. Kaiserschmarren als Hauptgang oder Nachtisch war ebenso im Angebot wie Backhendl, Salate, Schweinsbraten oder auch Tafelspitz. Das Essen war vorzüglich, die Stimmung ebenso, und so konnten Präsident Hans-Jürgen Irmer und seine Stellvertreterin Ingeborg Koster denn auch ein überaus zufriedenes Fazit ziehen.

Über den Autor

Hans-Jürgen Irmer
Hans-Jürgen Irmer
Kreisvorsitzender der CDU Lahn-Dill
Herausgeber Wetzlar Kurier

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe01.12.