CDU-Stadtverband Solms dankt
Pflege- und Betreuungsfachkräften

Mitglieder der CDU Solms nahmen sich an Heiligabend die Zeit, um die Arbeit der Pflege- und Betreuungskräfte im Seniorenzentrum Mittelbiel und in der Best Care Residenz am Solmsbach anzuerkennen und zu würdigen. Als kleine Aufmerksamkeit für die wichtige Arbeit überreichten die CDU-Mitglieder einen Präsentkorb.

Der Korb war mit vielen Leckereien wie Säften, Müsliriegeln, Obst und Nüssen bestückt. Auch das Friedenslicht, das Lisa Schäfer und Heike Ahrens-Dietz wenige Tage zuvor im Wetzlarer Dom abgeholt hatten, wurde mitgebracht und übergeben.

Die Stadtverbandsvorsitzende Heike Ahrens-Dietz betonte bei der Übergabe des Präsentkorbs an die Einrichtungen, dass die CDU Solms diese wertvolle Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr schätzt. Gerade an solchen Tagen sei es besonders wichtig, für Bewohnerinnen und Bewohner da zu sein, ihnen die nötige Zeit eines Gespräches zu schenken und den Heiligen Abend festlich und weihnachtlich zu gestalten. Und deshalb haben sich die CDU-Stadtverordneten auch am Heiligen Abend die Zeit zum Danksagen an die Beschäftigten in den beiden Einrichtungen genommen. Denn diese sind es, die heute nicht mit ihren Familien zu Hause feiern, sondern mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Die Anerkennung seitens der Solmser CDU wurde gerne angenommen.

Über den Autor

Lisa Schäfer
Lisa Schäfer

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe01.09.