ADCL Landesvorstand stellt sich neu auf

Philipp Görg (ACDL Lahn-Dill) im Landesvorstand

Im Oktober fand in Bad Camberg die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft christlich demokratischer Lehrer im Beisein von Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz statt. Dabei wurde ein neuer Vorstand gewählt. Für die ACDL und die CDU Lahn-Dill waren Michael Hundertmark (Vorsitzender der ACDL Lahn-Dill) und Philipp Görg (Schriftführer der ACDL Lahn-Dill) anwesend. Philipp Görg trat zur Wahl für die ACDL Lahn-Dill für den Landesvorstand an und wurde als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Dem neu gewählten Vorstand steht Kerstin Hagenkötter aus dem Rheingau-Taunus-Kreis vor. Hagenkötter bedankte sich in ihrer ersten Rede als neue Vorsitzende bei der langjährigen und nicht mehr kandidierenden ehemaligen Landesvorsitzenden Christine Georg und würdigte ihre Tätigkeit für die ACDL in den vergangenen Jahren. Mit großer Tatkraft und einem engagierten Team blickt Hagenkötter motiviert in die Zukunft, gerade mit dem Blick auf die bevorstehende Landtagswahl 2023.

Kultusminister Prof. Dr. Lorz würdigte in seiner Rede die Arbeit der ACDL und sicherte eine gute und konstruktive Zusammenarbeit zu. Zudem resümierte er das vergangene Schuljahr, gab einen Einblick in die aktuelle Arbeit des Kultusministeriums und einen Ausblick für das anstehende Schuljahr. Eine rege Diskussion schloss sich an.

Über den Autor

Michael Hundertmark
Michael Hundertmark

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe12/2021