Kommunalwahl 14.März 2021

Dietzhölztal:
Simon Braun führt Liste an

Mit Simon Braun als Spitzenkandidat geht die CDU Dietzhölztal in die Kommunalwahl am 14.3.2021. Auf ihrem Parteitag wurde die Kandidatenliste von den anwesenden Mitgliedern einstimmig verabschiedet. Nach Eröffnung und Begrüßung durch den Dietzhölztaler Parteivorsitzenden Ingo Panten führte MdL Jörg Michael Müller gewohnt souverän und zügig durch die Tagesordnung und die Abstimmungen, wobei auch ein kurzer, aber informativer Bericht aus der Landes- und Bundespolitik in Zeiten der Corona-Pandemie gegeben wurde. Die Kandidatenliste umfasst 20 Frauen und Männer.

Matthias Kreck, Vorsitzender der Gemeindevertretung, zeigte sich erfreut, dass alle Parlamentarier und Gemeindevorstände der CDU wiederum bei der Wahl antreten und darüber hinaus auch vier neue Kandidatinnen und Kandidaten gewonnen werden konnten.

Auf den vorderen Listenplätzen sind mit David Dori und Jürgen Hoffmann zwei dieser Neuen zu finden. Komplettiert werden die ersten zehn Plätze von Matthias Kreck, Horst Wölke, Ingo Panten, Thomas Becker, Thomas Heintz, Regina Schaumann und Josef Kovarik.

Mit Silke Kovarik, Uwe Schüler und Frank Kruppa kandidieren erfahrene Parlamentarier und mit Lisa Koch und Marc Kevin Panten zwei weitere Neueinsteiger. Komplettiert wird die Liste von Gerd Georg, Otto Prior, Marko Nagengast, Irmgard Schmidt und Hans-Walter Clemens.

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe1/2021