Wetzlarer Freibad „Domblick“ hat wieder geöffnet!

Rechtzeitig vor den hessischen Sommerferien hat unser Freibad wieder geöffnet. Seit dem 22.6.2020 ist von 8 Uhr bis 20.30 Uhr Baden möglich. Aufgrund der Corona-Pandemie sind ein paar Veränderungen im Betrieb notwendig gewesen. Die Badezeit ist zunächst auf drei Stunden beschränkt, so dass man Eintrittskarten für drei Zeitfenster erwerben kann, und zwar von 8 Uhr bis 11 Uhr, von 12 Uhr bis 15 Uhr und von 16 Uhr bis 19 Uhr. In der Zeit von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr ist Vereinsschwimmen vorgesehen.

In den Zwischenzeiten, also alle drei Stunden, werden Armaturen, Duschkabinen, die Wärmehalle und die Umkleiden desinfiziert. Die Toilettenanlagen sogar stündlich. Darüber hinaus werden die Eintrittskarten über das Internet verkauft. Unter www.wetzlar.de/schwimmbaeder sind diese zu erwerben. Wer keinen Internetzugang hat oder aufgrund anderer Schwierigkeiten dazu nicht in der Lage ist, kann die Eintrittskarten vor Ort erwerben (begrenzte Anzahl).

Der Eingang ins Schwimmbad erfolgt über die Hintergasse. Der Ausgang verbleibt am ursprünglichen Ein-/Ausgang am Karl-Kellner-Ring, so dass es für das Betreten und Verlassen des Schwimmbads quasi eine Einbahnstraßenregelung gibt. Im Schwimmbad selbst gilt es, die Abstandsregelungen einzuhalten, beispielsweise am Sprungturm, den Startblöcken oder den Rutschen. Hierzu sind Markierungen angebracht.

In einer Stellungnahme des Umweltbundesamtes vom 12.3.2020 („Coronavirus SARS-CoV-2 und Besuch in Schwimm- oder Badebecken beziehungsweise Schwimm- oder Badeteichen“) wird übrigens darauf hingewiesen, dass das Schwimmbad-Beckenwasser aufgrund der ständigen Kontrolle, Wiederaufbereitung und Chlorung das Corona-Virus inaktiviert und so eine Übertragung durch das Beckenwasser nicht erfolgt.

Dem Besuch in unserem tollen Freibad und einem Sprung ins kühle Nass steht also nichts mehr im Wege. Bei hoffentlich anhaltend gutem Wetter wünscht Ihnen die CDU-Fraktion viel Spaß!

Über den Autor

Michael Hundertmark
Michael Hundertmark

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe06.08.