Stadtrat Sebastian Pulfrich 100. Mitglied von Pro Polizei Dillenburg

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Haiger hatte die unabhängige und überparteiliche Bürgerinitiative „Pro Polizei Dillenburg“ Gelegenheit, mittels eines Infostandes auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Der Referent des Empfanges, Dr. Harald Schneider vom Landeskriminalamt, stellte die thematische Querverbindung dar. Er machte deutlich, wie wichtig Aufklärungsarbeit, aber auch Präventions- und Unterstützungsarbeit durch die Bürger ist.

Der Vorstand von Pro Polizei Dillenburg zeigte sich erfreut darüber, dass Haigers 1. Stadtrat Sebastian Pulfrich an diesem Abend Pro Polizei beitrat - und das Ganze sogar als 100. Mitglied. Pro-Polizei-Verbände gibt es nicht nur in Dillenburg, sondern auch in Herborn, Ehringshausen und Wetzlar. Alle Verbände freuen sich über neue Mitglieder, denn deren Ziel ist es, die Arbeit der Polizei in jeder Beziehung zu unterstützen, ideell, materiell, präventiv. Jeder Bürger ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe10/2020