Christdemokraten der CDU-Lahn-Dill
besuchten die heimischen
MdLs Frank Steinraths und Jörg Michael Müller

Seit vielen Jahren findet traditionell eine Jahresabschlussfahrt der CDU an Lahn und Dill statt, zu der nicht nur neue Mitglieder gezielt eingeladen werden, sondern auch Interessierte die Chance haben mitzufahren, um sich über die Arbeitsweisen des Hessischen Landtags näher zu informieren.

Auch bei der diesjährigen Fahrt stand der Gedankenaustausch mit den beiden heimischen Abgeordneten Jörg Michael Müller und Frank Steinraths im Fokus des Besuches. Von der Bildungspolitik über die Innere Sicherheit bis hin zur Klimapolitik spann sich der Kreis der sehr unterschiedlichen Fragen, und die Abgeordneten blieben keine Antwort schuldig.

Abgerundet werden diese Fahrten mit einem Besuch auf dem Wiesbadener Sternschnuppen-Weihnachtsmarkt. Delegationsleiterin Kerstin Hardt, zugleich CDU-Kreistagsabgeordnete, konnte am Ende des Tages wieder ein positives Fazit ziehen. Im Jahr 2020 wird diese Fahrt erneut angeboten werden.

Über den Autor

Hans-Jürgen Irmer
Hans-Jürgen Irmer
Bundestagsabgeordneter der CDU Lahn-Dill
Herausgeber Wetzlar Kurier

Bildergalerie

Aktuelle Ausgabe01.10.