Auf Dirk Jakob folgt Marc-Sven Werkmeister

Bei der turnusmäßig anstehenden Mitgliederversammlung des CDU-Gemeindeverbandes wählten die zahlreich anwesenden CDU-Mitglieder den Ehringshäuser Marc-Sven Werkmeister zu ihrem neuen Vorsitzenden. Die Versammlung dankte seinem Vorgänger Dirk Jakob sehr herzlich für seine Vorstandsarbeit seit November 2015. Jakob hatte im Spätsommer 2019 aus persönlichen Gründen sein Amt als Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands niedergelegt und stand für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung.

Doch bevor es zur Neuwahl des gesamten Vorstands ging, standen Ehrungen und Berichte auf der Tagesordnung. In diesem Jahr galt es zwei Mitglieder zu ehren, die ihrerseits lange den CDU-Gemeindeverband Ehringshausen erfolgreich geführt haben. Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der CDU und davon acht Jahre - von 1985 bis 1993 – als deren Vorsitzender in Ehringshausen wurde Hans-Egmont Mayer geehrt. Auf 30 Jahre Mitgliedschaft kann Rainer Bell zurückblicken. Er führte den CDU-Gemeindeverband als Nachfolger von Hans-Egmont Mayer 22 Jahre lang bis 2015. Für 25-jährige Treue zur CDU wurden Burkhard Herbel, Breitenbach, und Andreas Albrecht, Kölschhausen, geehrt. Die Jubilare erhielten unter dem Beifall der Anwesenden entsprechende Urkunden, Anstecknadeln und ein Weinpräsent.

Tobias Bell, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion, erstattete einen ausführlichen Bericht über die wichtigsten Themen der Gemeindepolitik des letzten Jahres und gab einen Ausblick auf die anstehenden Entscheidungen zu Straßenbeiträgen und zur Haushaltssatzung 2020. Nach kurzer Diskussion und der Entlastung des Vorstands wurde der neue Vorstand für die nächsten zwei Jahre wie folgt gewählt: Vorsitzender: Marc-Sven Werkmeister, als stellvertretende Vorsitzende wurde Katharina Hirsch in ihrem Amt bestätigt. Zum weiteren Stellvertreter wurde der bisherige Beisitzer und Mitgliederbeauftragte Joachim Keiner gewählt. Bestätigt wurden Rolf Hofmann als Schatzmeister und Rainer Bell als Schriftführer. Neuer Mitgliederbeauftragter ist Ulrich Rumpf. Der Vorstand wird komplettiert durch die Beisitzer Matthias Bender, Toni Clößner, Wolfgang Clößner, Stefan Feiler und Christian Kramer.

Aktuelle Ausgabe1/2020